×

Mehr Orte als Du besuchen kannst, aber versuche es mit einer Region oder Stadt.



Press the down arrow key to interact with the calendar and select a date. Press the question mark key to get the keyboard shortcuts for changing dates.

Press the down arrow key to interact with the calendar and select a date. Press the question mark key to get the keyboard shortcuts for changing dates.










17Es wurden Campingplätze gefunden in Bodenseekreis
  • Finde einen günstigen Campingplatz am Bodensee!
  • Viele Campingplätze direkt am See mit Wasserzugang
  • Alle Plätze bieten Stellflächen für Wohnwagen und Zelte
Reiner Gutjahr

~ 29€Buchungsanfrage





Stellplätze
Icon / Infrastructure / Tourist short term camping / 16px - Primary
Icon / Infrastructure / Caravan for rent / 16px - Primary
7.5Gut


Minigolf
Hallenbad
Bootsverleih
Kiosk / Minimarkt
Bootsslipanlage




Wirthshof GmbH Campingplatz






Stellplätze
Icon / Infrastructure / Tourist short term camping / 16px - Primary
Icon / Infrastructure / Caravan for rent / 16px - Primary
Mietunterkünfte
Icon / Infrastructure / Lodges for rent / 16px - Primary
Icon / Infrastructure / Apartments for rent / 16px - Primary
9.2Hervorragend


Tauchen
Minigolf
Bootsverleih
Kiosk / Minimarkt
Bootsslipanlage




Dominik






Stellplätze
Icon / Infrastructure / Tourist short term camping / 16px - Primary
Icon / Infrastructure / Caravan for rent / 16px - Primary
7.4Gut


Hallenbad
Freibad
Kiosk / Minimarkt
Schnellimbiss
Strom am Stellplatz




heinz fridrich






Stellplätze
Icon / Infrastructure / Tourist short term camping / 16px - Primary
Icon / Infrastructure / Caravan for rent / 16px - Primary
Mietunterkünfte
Icon / Infrastructure / Apartments for rent / 16px - Primary
8.6Sehr gut


Minigolf
Hallenbad
Bootsverleih
Kiosk / Minimarkt
Bootsslipanlage




Ravensburger Spieleland Feriendorf

~ 23€Buchungsanfrage





Stellplätze
Icon / Infrastructure / Tourist short term camping / 16px - Primary
Icon / Infrastructure / Caravan for rent / 16px - Primary
8.0Sehr gut


Radfahren
Wandern
Schnellimbiss
Restaurant
Kostenloses WLAN




Campingpark Gohren am Bodensee

~ 34€Buchungsanfrage





Stellplätze
Icon / Infrastructure / Tourist short term camping / 16px - Primary
Icon / Infrastructure / Caravan for rent / 16px - Primary
Mietunterkünfte
Icon / Infrastructure / Lodges for rent / 16px - Primary
Icon / Infrastructure / Caravan for rent / 16px - Primary
8.0Sehr gut


Minigolf
Hallenbad
Kiosk / Minimarkt
Schnellimbiss
Strom am Stellplatz




Frank Tramer

~ 28€Buchungsanfrage





Stellplätze
Icon / Infrastructure / Tourist short term camping / 16px - Primary
Icon / Infrastructure / Caravan for rent / 16px - Primary
8.0Sehr gut


Minigolf
Hallenbad
Bootsverleih
Kiosk / Minimarkt
Bootsslipanlage




Elisa Marcaccioli

~ 20€Buchungsanfrage





Stellplätze
Icon / Infrastructure / Tourist short term camping / 16px - Primary
Icon / Infrastructure / Caravan for rent / 16px - Primary
Mietunterkünfte
Icon / Infrastructure / Lodges for rent / 16px - Primary
Icon / Infrastructure / Caravan for rent / 16px - Primary
8.4Sehr gut


Minigolf
Hallenbad
Kiosk / Minimarkt
Schnellimbiss
Bootsslipanlage




pkaslik

~ 23€Buchungsanfrage





Stellplätze
Icon / Infrastructure / Tourist short term camping / 16px - Primary
Icon / Infrastructure / Caravan for rent / 16px - Primary
7.8Gut


Freibad
Baden in freiem Gewässer
Kiosk / Minimarkt
Restaurant
Strom am Stellplatz




Regina Schlegel






Stellplätze
Icon / Infrastructure / Tourist short term camping / 16px - Primary
Icon / Infrastructure / Caravan for rent / 16px - Primary
6.9Zufriedenstellend


Baden in freiem Gewässer
Radfahren
Schnellimbiss
Restaurant
Strom am Stellplatz








Camping am Bodensee: Naturparadies mit Bergpanorama

Eine der schönsten Urlaubsregionen in Deutschland ist der Bodensee. Umgeben von der Kulisse der Vorarlberger und Schweizer Berge können Reisende die Natur in vollen Zügen genießen. Das besondere Klima, das Wein und Obst besonders gut gedeihen lässt, ist natürlich auch für das Camping besonders reizvoll. Ob mit Wohnmobil oder Zelt – am Schwäbischen Meer findet jeder eine passende Übernachtung.

Naturidylle im Dreiländereck der Schweiz, Österreich und Deutschland

Umrahmt von der Schweiz, Deutschland und Österreich erfreut sich die Bodenseeregion einer besonders großen Beliebtheit bei Reisenden. Neben der beeindruckenden Berglandschaft, lockt der See mit zahlreichen Aktivitäten und zumeist äußerst angenehmen Temperaturen. Lohnend sind die charmanten Städte am Ufer wie Lindau, Friedrichshafen, Konstanz und Bregenz mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten, den herrlichen Cafés und ganz besonders ruhigen Atmosphäre. Urlauber finden hier die lang ersehnte Ruhe und Entspannung. Liebhaber von kulturellen Höhepunkten kommen dank der schönen Blumeninsel Mainau, den berühmten Pfahlbauten, dem Schloss Montfort, dem Schloss Sigmaringen oder dem Zeppelin Museum voll auf ihre Kosten.

Wandern, Radfahren und Segeln – aktiv in der Bodenseeregion

Die wunderbare Naturlandschaft rund um den See lädt zum ausgiebigen Wandern ein. Wer ausreichend Zeit mitbringt, kann mit dem Rundwanderweg die gesamte Region für sich entdecken. Alternativen sind Wanderungen auf der Insel Reichenau, auf der Insel Mainau, zur Ruine Altbodman oder durch den Bregenzer Wald. Die hervorragend ausgebauten Radwanderwege, die sich wie ein Netz durch die schöne Landschaft ziehen, eignen sich hervorragend, um das Schwäbische Meer mit dem Fahrrad zu erkunden. Äußerst beliebt sind natürlich die zahlreichen Aktivitäten auf und im Wasser. Empfehlenswert ist die Anmietung eines Segelbootes, um die Region aus einer vollkommen neuen Perspektive für sich entdecken. Die hiesigen Ausflugsschiffe verbinden zudem die schönen Städte des Bodensees miteinander. Wer das kalte Nass nicht scheut, kann das kristallklare Wasser beim Baden und Schwimmen genießen. Außergewöhnlich sind sicherlich Tauchexpeditionen in die Unterwasserwelt. Liebhaber des Angels haben hier verschiedene Optionen. Entweder entscheidet man sich für die eigene Rute und versucht sein Glück, oder bucht einen Platz auf einem Fischerboot, um frischen Fisch auf den Tisch zu bekommen.

Wetter in der Jahresübersicht

Dank seiner außergewöhnlichen Lage kann die Bodenseeregion mit herrlichen warmen Temperaturen aufwarten, die deutlich über dem Durchschnitt liegen. In den Sommermonaten erwärmt sich das Thermometer im Mittel auf rund 25 Grad Celsius. Sowohl der Frühling als auch der Herbst fallen äußerst mild aus, weshalb sich ein Urlaub am Ufer des Sees auch zu diesen Jahreszeiten besonders lohnt. Selbst im Winter sinkt das Thermometer selten einmal unter null Grad Celsius. Wintercamper können somit die Vorzüge das gesamte Jahr über genießen. Im gesamten Jahresverlauf ist mit einer eher geringen Niederschlagsmenge zu rechnen.

Zelten und Campen am Bodensee

Beim Camping am Bodensee können Reisende die unglaublich faszinierende Naturlandschaft in vollen Zügen genießen und auf sich wirken lassen. Mit dem Panorama der Berge und dem See unmittelbar im Blick können viele Campingplätze kaum schöner gelegen sein. Die meisten werden dabei höchsten Ansprüchen dank der modernen Ausstattung mit WC, Duschanlagen und gut ausgebauten Küchen genügen. Wohnmobilurlauber finden problemlos einen Stellplatz und die notwendigen Stromanschlüsse, um die Batterien wieder aufzuladen. Die Alternative sind kleinere Naturcampingplätze, die durch ihre besondere Lage und Ruhe punkten.

Malerische Plätze direkt am Ufer des Sees

In der Region finden sich eine Vielzahl von Camping- und Wohnmobilplätzen, die einen herrlichen Blick auf den See bieten. Empfehlenswert sind der Gitzenweiler Hof, Park-Camping Lindau und Wirthshof, die einen sehr hohen Komfort und eine hervorragende Ausstattung bereithalten. Camper mit Hund sind gern gesehene Gäste auf dem Campinghof Salem oder Campingpark Gohren am See. Lohnende Alternativen stellen der Campingplatz Fischbach, der Campingplatz Hegne, der Insel-Campingplatz Sandseele und das Seecamping Bregenz dar. Die Auswahl ist riesig und Reisende sollten genau schauen, welche Lage und welche Besonderheiten ihnen zusätzlich geboten werden. Auf vielen Plätzen locken gut ausgebaute Kinderspielplätze, das kulinarische Angebot oder die Ausleihmöglichkeiten von Fahrrädern und Booten. Schöne Strände, die natürliche Umgebung und die Ausstattung sind weitere Punkte, die Camper bei der Auswahl berücksichtigen sollten.