×

Mehr Orte als Du besuchen kannst, aber versuche es mit einer Region oder Stadt.






274Es wurden Campingplätze gefunden in Kroatien
  • Intuitive Suche nach Campingplätzen in Kroatien
  • Camping Angebote zu unschlagbaren Preisen!
  • Campingplätze, Wohnmobile und Campingbedarf alles hier auf campstar.
Daniel Karlsson
photo






Stellplatzarten
Unterkünfte auf dem Campingplatz
7.9Gut


Tauchen
FKK Strand
Bootsverleih
Kiosk / Minimarkt
Strom am Stellplatz
user avatar
user avatar
user avatar
user avatar
user avatar
Mehr als 5 Camper würden diesen Campingplatz weiterempfehlen




Platinum partner
Camping Bi Village
photo

~ 10€Buchungsanfrage





Stellplatzarten
Unterkünfte auf dem Campingplatz
8.3Sehr gut


Tauchen
Minigolf
Bootsverleih
Kiosk / Minimarkt
Bootsslipanlage
user avatar
user avatar
user avatar
user avatar
user avatar
Mehr als 5 Camper würden diesen Campingplatz weiterempfehlen




Gold partner
Camp Denka
photo






Stellplatzarten
10
30
10
Unterkünfte auf dem Campingplatz
3
9.0Sehr gut


Boules
Kanu/Kajak
Bootsslipanlage
Kinderspielplatz
Touristencamping
user avatar
user avatar
user avatar
user avatar
user avatar
Mehr als 5 Camper würden diesen Campingplatz weiterempfehlen




Gold partner
Kamp Kargita
photo

~ 32€Buchungsanfrage





Stellplatzarten
52
50
68
Unterkünfte auf dem Campingplatz
7.0Gut


Tauchen
Kitesurfen
Kiosk / Minimarkt
Restaurant
Bootsslipanlage
user avatar
user avatar
user avatar
user avatar
user avatar
Mehr als 5 Camper würden diesen Campingplatz weiterempfehlen




Gold partner
Rio Autocamp
photo






Stellplatzarten
Unterkünfte auf dem Campingplatz
6.9Zufriedenstellend


Kitesurfen
Boules
Bootsverleih
Kiosk / Minimarkt
Bootsslipanlage
user avatar
user avatar
user avatar
user avatar
user avatar
Mehr als 5 Camper würden diesen Campingplatz weiterempfehlen




Gold partner
Camp Dido
photo






Stellplatzarten
7.4Gut


Radfahren
Wandern
Gasflaschentausch
Kühlschränke zu vermieten
Bootsslipanlage
user avatar
user avatar
user avatar
user avatar
user avatar
Mehr als 5 Camper würden diesen Campingplatz weiterempfehlen




Gold partner
Camping Polari
photo

~ 21€Buchungsanfrage





Stellplatzarten
1600
1600
1600
Unterkünfte auf dem Campingplatz
370
7.6Gut


FKK Strand
Minigolf
Bootsverleih
Kiosk / Minimarkt
Bootsslipanlage
user avatar
user avatar
user avatar
user avatar
user avatar
Mehr als 5 Camper würden diesen Campingplatz weiterempfehlen




Silver partner
Sašo Panić
photo






Stellplatzarten
130
130
69
7.8Gut


Tauchen
FKK Strand
Kiosk / Minimarkt
Schnellimbiss
Strom am Stellplatz
user avatar
user avatar
user avatar
user avatar
user avatar
Mehr als 5 Camper würden diesen Campingplatz weiterempfehlen




Silver partner
Ronald Ekman
photo






Stellplatzarten
7.2Gut


Tauchen
Segeln und Surfen
Bootsverleih
Kiosk / Minimarkt
Kostenloses WLAN
user avatar
user avatar
user avatar
user avatar
user avatar
Mehr als 5 Camper würden diesen Campingplatz weiterempfehlen




Silver partner
Camp Milo Moje
photo






Stellplatzarten
Unterkünfte auf dem Campingplatz
9.6Hervorragend


FKK Strand
Angeln
Bootsverleih
Kiosk / Minimarkt
Bootsslipanlage
user avatar
user avatar
user avatar
user avatar
user avatar
Mehr als 5 Camper würden diesen Campingplatz weiterempfehlen








Camping Kroatien

Kroatien : Ein außergewöhnliches Erbe!

Kroatien ist eine wahre Perle Europas und gehört zu den beliebtesten Reisezielen des Kontinents. Malerische Küsten auf 6000 Kilometern Länge, kristallklares Wasser und romantische Buchten machen das Land zu einem Traum für jeden (Camping-) Urlauber, sei es für Familien, Paare oder Abenteurer.
Eine der beliebtesten Regionen ist die Halbinsel Istrien mit mediterranen Städten wie Porec und zahllosen, paradiesisch anmutenden Städten. Den Gegensatz aus Küste und Gebirge erlebt man in Dalmatien, das fast schon majestätisch anmutet.

Der stärkste Anziehungspunkt für Reisende ist jedoch die Kvarner Bucht zwischen beiden Regionen und beeindruckt durch ein faszinierendes Gesamtbild aus Bergen, blühender Fauna und einer Küste, an die sich Touristenmagneten wie die Städte Crikvenica und Opatja reihen. Die Auswahl an Urlaubsorten ist unerschöpflich, doch sowohl das Meer als auch die idyllische Natur sind immer zum Greifen nah.
Wer nach hierher reist, sollte auf keinen Fall die Nationalparks des Landes verpassen. Insgesamt 8 Nationalparks und dazu noch 11 Naturparks ziehen Touristen aus aller Welt und dabei nicht nur Naturfreunde an.

Der bekannteste Nationalpark Kroatiens sind die Plitvicer Seen, die auch zum UNESCO-Welterbe gehören. Die namensgebenden Seen sind durch spektakuläre Wasserfälle miteinander verbunden und strahlen eine zauberhafte Magie aus. Ebenfalls sehr beliebt ist der Nationalpark Krka mit seinen sieben Wasserfällen. Innerhalb der Nationalparks gibt es zahlreiche Wanderwege auf denen man diese einzigartig Umgebung erleben kann.


Auch die Kultur kommt nicht zu kurz. Das Land ist reich an Kulturschätzen und viele Städte sind geprägt von historischen Denkmälern und Sehenwürdigkeiten, die einen in die Geschichte des Landes eintauchen lassen. Ein besonderes Highlight für kulturell interessierte Besucher ist die Stadt Dubrovnik, die vor allem Fans der Serie "Game of Thrones" sehr bekannt vorkommen dürfte: Die malerische Altstadt und Bauwerken wie dem Fort Lovrijenac.

Die beste Reisezeit ist von Mai bis September, wo das Land durch warme Temperaturen und viele Sonnenstunden besticht. So kann man die Natur Kroatiens in ihrem vollen Glanz erleben.

Kroatien, der perfekte Ort für einen idyllischen Urlaub!

Das Land an der Adria ist die perfekte Destination für einen Campingurlaub. Warum? Fast überall entlang der langen Küste findet man Campingplätze mit allem was man braucht, meist direkt am Meer in ruhiger Umgegung gelegen.
Auch eine Rundreise mit dem eigenen Wohnmobil bietet sich an, um die Schönheit des Landes erfassen zu können. So ist man flexibel unterwegs und muss auf keine der ruhigen Buchten, weiten Strände und großen Nationalparks verzichten. An fast allen beliebten Destinationen des Landes kann man sich mit seinem Wohnmobil niederlassen, selbst viele Inseln sind so zu erreichen. Keine Frage, ein Paradies für Camper ist es hier allemal und eine Übernachtung kostet meist auch nicht allzu viel.


Wildes Camping ist, wie in den meisten Ländern, auch hier verboten. Das ist aber überhaupt kein Problem , denn hier mangelt es nicht gerade an Campingplätzen für jeden Charakter, die direkt an Stränden, Nationalparks oder sehenswerten Städten gelegen sind.
Die beliebtesten Reiseziele des Landes wie Istrien, die Kvarner Bucht und Dalmatien bieten sich auch fürs Camping an. Das Urlaubsfeeling ist dabei jedem selbst überlassen – sei es großes Ressort mit zahlreichen gastronomischen und sportlichen Angeboten oder idyllische Ruhe auf einem kleinen, kaum bekannten Campingplatz an einer ruhigen Bucht – alles ist möglich hier. Wer will, kann sich auch mit einer Übernachtung pro Ort zufrieden geben und so noch mehr vom Land erleben.

Was tun als Kroatien-Camper ?

Auch hier ist für jeden etwas dabei. Vor allem Liebhaber sportlicher Aktivitäten kommen auf ihre Kosten – Tauchen, Radfahren und Wandern gehören dabei sicherlich zu den schönsten Freizeitaktivitäten. Von den Campingplätzen aus kann man den jeweiligen Urlaubsort seiner Wahl gut mit dem Fahrrad erkunden, eine Wanderung lohnt sich vor allem in einem der vielen Nationalparks des Landes. Und auch Wassersportaktivitäten sollte man sich nicht entgehen lassen. Aber auch exotischere Freizeitangebote wie Reiten oder Fischen sind sehr beliebt. Und das Beste: Man muss nur sein Zelt verlassen, um inmitten der zauberhaften natürlichen Atmosphäre des Landes zu sein.


Das beste am Campen in Kroatien? Die Freiheit, das eigene Essen gemeinsam mit der Familie oder Reisekompanen auf dem Campingplatz vor dem Zelt an der frischen Luft zu genießen. Die Nähe zum Strand der meisten Campingplätze abseits der Touristenmassen ist sicherlich ein Highlight, das so nur Camper kennen und das in der Natur des Lanes um noch um ein Vielfaches schöner ist als anderswo.