Wohnmobil Mieten in Catania


Alle Wohnmobil-Vermieter im Vergleich - sorglos weltweit mieten


Jetzt Frühbucherrabatte sichern!









Discount Campstar
Top Rabatte - alle Reiseziele!

Nur für kurze Zeit - jetzt sichern!


McRent Wohnmobile mieten
DRM Wohnmobile
Easy Rent Camper
Cruise America
El Monte RV
Britz Camper
Maui
TouringCars Camper
Wohnmobil VersicherungInkludiert bei vielen Vermietern: Das Camper Sorglos-Paket

Bei campstar kostenlos integriert!

INKLUSIVLEISTUNGEN:
  • Gepäck- und Inhaltsversicherung
  • Innenraum-Haftpflichtversicherung
  • Reduzierte Selbstbeteiligung

Best Preis Garantie
Tiefpreisgarantie

Top Preise & Kostentransparenz

Icon / Payment / Payment / 32px - Primary
Nur 20% Anzahlung

Bequeme Zahlung in 2 Raten

Trustpilot
Trustpilot Bewertungen
star
star
star
star
star
4.5/5
Facebook
Facebook Bewertungen
star
star
star
star
star
4.7/5
Google
Google Bewertungen
star
star
star
star
star
4.7/5



Deshalb solltest du bei campstar mieten

Campstar ist die globale Platform für alles rund um das Thema Camping - Wir helfen Campern aus aller Welt, ihr perfektes Camping Abenteuer zu buchen.

Preistransparenz
Keine Gebühren, keine versteckten Kosten
Internationale Partner
Vertrauenswürdige Marken weltweit
Kundenbetreuung
Qualifizierte Camping-Experten

Entdecke beliebte Abholorte

Großartige und handverlesene Orte von campstar, in denen du dein perfektes Wohnmobil mieten kannst.

equipment
Möchtest du einen Camper in deiner Nähe mieten?
Campstar hilft dir dein perfektes Fahrzeug zu buchen.
Erfahre jetzt mehr über campstar.

Deine Vorteile bei der Buchung eines Campers auf einen Blick!

Vorteile für Mieter eines Wohnmobiles
  • Ohne Zusatzkosten einen Camper mieten
  • Bei campstar findest du immer die größte Auswahl an Reisemobilen
  • Füge die schönsten Campingplätze zum besten Preis hinzu.
  • Sei ein Teil unserer globalen Camping-Community
  • Transparenz durch zahlreiche Camperbewertungen
#EXPLOREwithcampstar

Campstar hilft dir, die wichtigen Dinge des Lebens zu erforschen! Erfahre mehr auf Youtube, Facebook, Instagram und unserem Blog campstar trends.

Wohnmobil Mieten in Catania

Wohnmobil mieten Catania: Entdecke Catania mit Campstar

Catania ist eine wunderschöne Stadt auf Sizilien. Sie liegt an der Ostküste der Insel, einige Kilometer vom Ätna entfernt und hat sehr viele schöne Einkaufsmöglichkeiten, großartige Kirchen und früher gab es hier sogar mal eine nostalgische Straßenbahn. Den Vulkan Ätna kannst du von der Stadt Catania aussehen, die einen großen Hafen hat. Auch die Umgebung ist wunderschön, einzigartige Sandstrände erstrecken sich rund um die Insel Sizilien. Mit dem Wohnmobil kannst du zahlreiche Touren machen und einen Gesamteindruck von der Landschaft gewinnen und der Natur, die hier vorherrscht. Ein Wohnmobil mieten in Catania ist das Beste, was du auf Sizilien machen kannst, denn die Stadt im Osten liegt sehr zentral und von hier aus geht es dann nach Palermo in die Hauptstadt, ins Inland zum Ätna und auf die Liparischen Inseln, die nur mit einer Fähre erreichbar sind. Das Wohnmobil kannst du auf zahlreichen Campingplätzen der Insel abstellen und ab und an mal einen Linienbus nutzen. Auch einen Roller zu mieten lohnt sich auf Sizilien, denn das Hinterland ist sehr hügelig. Mit Fahrrädern kommst du hier nicht weit, es sei denn du machst eine Tour entlang der Küste.

Beliebte Ziele in und um Catania

Wenn du die Stadt Catania anschauen möchtest, dann solltest du auf jeden Fall dein Wohnmobil außerhalb abstellen und dir entweder ein Fahrrad mieten oder die öffentlichen Verkehrsmittel nehmen. Ein Besuch im Castello Ursino ist empfehlenswert, der berühmten Burg aus dem 13. Jahrhundert. Die bekannteste Kirche im Ort ist die Kathedrale Sant’Agata mit ihrer barocken Fassade, die auch Innen sehr reich ausgestattet ist. Das Kloster San Nikola mit seinem schönen Kreuzgang ist ein Highlight und auch Giardino Bellini, eine Garten- und Parkanlage in der Via Eetna. Es gibt zahlreiche Shoppingmöglichkeiten in Catania, der zweitgrößten Stadt auf Sizilien. Von hier aus gibt es viele schöne Orte, die du mit dem Wohnmobil besuchen kannst. Der Elephantenbrunnen und das wunderschöne Theater Massimo Bellini sind zwei weitere Sehenswürdigkeiten, die die Stadt zu bieten hat. Auch der Aufstieg auf einen der Kirchtürme kann einen wunderbaren Blick über die Stadt bieten. Besonders an sonnigen Tagen erstrahlt Catania in einem einzigartigen Glanz. Im Sommer kann es hier jedoch sehr heiß werden, wenn der Asphalt flimmert und du dich in einem Straßencafé entspannen kannst.

Ätna, nur einen Katzensprung von Catania

Doch nicht nur Catania hat allerhand Sehenswürdigkeiten mit dem Wohnmobil zu bieten. Das ist nur der Startpunkt für eine lange und abenteuerreiche Reise. Du kannst das Ätnatal besuchen und eine Zugfahrt mit dem Ferrovia Circumetnea rund um den Berg unternehmen. Hier siehst du gigantische Weiten, wunderschöne Täler und zauberhafte kleine Orte. 950 Millimeter ist die Schmalspurbahn breit. Von Riposto geht es über Randazzo und Bronte bis nach Paterno und dann nach Catania. Die gesamte Strecke ist 110 Kilometer lang und die Züge fahren bis zu 60 km/h. Nostalgische Lokomotiven und Triebwagen fahren einmal rund um den Berg und bieten den gigantischsten Ausblick, den du jemals hattest. Dein Wohnmobil kannst du in Catania stehen lassen und dich auf die Suche nach der unberührten Natur in luftige Höhen begeben. Der Ätna ist der einzige Vulkan, der noch regelmäßig ausbricht. Auch 2021 hat er wieder Feuer gespuckt und die Menschen in Angst und Schrecken versetzt. Die Silvestri-Krater sind kleinere Schlote, die weiter unten besucht werden können. Mit einer Seilbahn kannst du hinauf zum Gipfel fahren und dir einen Blick über die Insel verschaffen.

Seebäder, die du mit dem Wohnmobil erkunden kannst

Etwas weiter im Norden befinden sich wunderschöne Seebäder, wie Giardini-Naxos oder Taormina, hoch oben auf einem Felsen erhebt sich die Altstadt mit ihrem antiken Amphitheater. Von hier aus ist der Blick bis zum Meer gigantisch. Weit unten in der Bucht gibt es eine Blaue Grotte, wenn du dir ein Boot mieten möchtest, kannst du mit diesem dorthin fahren und unterwegs einen Badestopp einhalten. Beim Wohnmobil mieten kannst du außerhalb der Stadt parken und dir den Ort zu Fuß anschauen. Die wunderschöne touristische Einkaufsstraße hat bunte Häuser, zahlreiche Shops und Boutiquen, sowie Lokale. Isola Bella ist eine Felseninsel direkt im Meer vor der Küste. Beim Wohnmobil mieten bist du flexibel und kannst sofort hier einen Stellplatz finden, ein Boot buchen und auf die Inseln oder in die Grotten fahren. Genau das ist der Vorteil einer Wohnmobilreise. Du kannst schlafen und hinfahren, wo du willst, einfach das Wohnmobil mieten, abstellen und die Orte, die du dir vorher ausgesucht hast, besuchen. Du hast einen Mietwagen und ein Hotel in einem und findest die zauberhaftesten Strände, verwunschene Buchten und urige Dörfer, die du bei einer Pauschalreise nur mühselig erreichst. Wohnmobilurlaub ist flexibel und einzigartig.

Die Liparischen Inseln erkunden

Von Nordsizilien aus kommst du mit dem Wohnmobil schnell auf die Liparischen Inseln, die besonderer nicht sein könnten. Lipari ist die Hauptinsel, doch Stromboli mit ihrem aktiven Vulkan ist ebenfalls einen Besuch wert. Von Catania aus sind das ca. 100 Kilometer, bis du die Fähre erreichst. Vulcano ist eine Insel mit Schwefelbädern und einem Vulkan, der nicht mehr tätig ist. Du kannst dein Wohnmobil am Hafen stehenlassen und alles zu Fuß erkunden. Die Wanderung auf den Vulcano ist anstrengend, wird jedoch mit einem wundervollen Blick belohnt.

Gut zu wissende Informationen beim Wohnmobil mieten in Catania

Catania liegt auf der Insel Sizilien und wenn du das Wohnmobil hier mieten möchtest, dann solltest du entweder mit dem Schnellzug über Kalabrien anreisen oder doch lieber mit dem Flugzeug. In Catania gibt es einen wunderschönen Flughafen, der von ganz Deutschland aus angeflogen wird. Bist du dann erstmal mit einem der Busse in der Innenstadt so findest du schnell die Campstarstation und kannst dein Wohnmobil zeitnah in Empfang nehmen. Die Station liegt sehr zentral und von hier aus kannst du die gesamte Insel besichtigen. In Italien musst du Maut bezahlen, so auch auf den beiden Autobahnen A18 Messina-Catania und A20 Messina-Palermo. Wer auf die Bahn fährt, zieht sich ein Ticket und beim Verlassen wird, das dann bezahlt und verrechnet. Die Landstraßen jedoch sind meist viel romantischer, ruhiger und schöner und können ohne Maut genutzt werden. Wenn du mit der Fähre auf die Liparischen Inseln oder auf das Festland von Italien fährst, dann musst du dies natürlich auch bezahlen. Da dein Wohnmobil länger ist als ein PKW, informiere dich vorher genau, wieviel du bezahlen musst. Gerade in Italien ist es auch wichtig, dass du dein Wohnmobil richtig versichern lässt. Beim Mieten kommt das manchmal zur Diskussion mit Campstar, denn dieser bietet verschiedene Pakete und Versicherungen an. Lass dich da richtig beraten. Dann steht deinem Wohnmobil mieten in Catania nichts mehr im Wege und du kannst deinen Aufenthalt in Italien genießen. Denn dies ist eines der schönsten Länder Südeuropas mit einem mediterranen Flair und einem gut ausgebauten Straßennetz.