Wohnmobil Mieten in Südafrika
Wohnmobil Mieten in Südafrika

Wohnmobil Mieten Südafrika

Alle Camper-Vermieter im Vergleich - sorglos weltweit mieten

Jetzt den besten Preis sichern!

Angebot Wohnmobil Campstar
Top Rabatte - alle Reiseziele!

Nur für kurze Zeit - jetzt sichern!

McRent WohnmobilvermietungRoadsurfer CamperDRM WohnmobilvermietungEasy Rent WohnmobilvermietungCruise America WohnmobilvermietungEl Monte RV WohnmobilvermietungTouringCars WohnmobilvermietungApollo CamperAvis Camper
Best Preis Garantie
Tiefpreisgarantie

Top Preise & Kostentransparenz

Icon / Payment / Payment / 32px - PrimaryCreated with Sketch.
Nur 20% Anzahlung

Bequeme Zahlung in 2 Raten

Facebook Bewertungen
star
star
star
star
star
4.7/5
Google Bewertungen
star
star
star
star
star
4.7/5

Deshalb solltest du bei uns einen Camper mieten

Wir sind die globale Platform für alles rund um das Thema Camping - Wir helfen Campern aus aller Welt, ihr perfektes Camping Abenteuer zu buchen.

Preistransparenz
Keine Gebühren, keine versteckten Kosten
Internationale Partner
Vertrauenswürdige Marken weltweit
Kundenbetreuung
Qualifizierte Camping-Experten

Die beliebtesten Camper-Reiseziele

Großartige und handverlesene Orte von campstar, in denen du dein perfektes Wohnmobil mieten kannst.

tourist

Möchtest du einen Camper in deiner Nähe mieten?

Wir helfen dir dein perfektes Wohnmobil zu buchen.

Erfahre jetzt mehr über Wohnmobile von campstar.

Deine Vorteile bei der Buchung eines Campers auf einen Blick!

Vorteile für Mieter eines Wohnmobiles

  • tick
    tick
    Ohne Zusatzkosten einen Camper mieten
  • tick
    tick
    Bei campstar findest du immer die größte Auswahl an Wohnmobilen
  • tick
    tick
    Füge die schönsten Campingplätze zum besten Preis hinzu.
  • tick
    tick
    Sei ein Teil unserer globalen Camping-Community
  • tick
    tick
    Transparenz durch zahlreiche Camperbewertungen

#EXPLOREwithcampstar

Werde Mitglied der Campstar-Community in den sozialen Medien

100 Kunden

haben Campstar in South Africa bewertet

star
star
star
star
star
star
star
star
half star
half star
4,5
Ausgezeichnet

84 Kunden

haben South Africa als Camper Reiseziel bewertet

star
star
star
star
star
star
star
star
half star
half star
4,7
Ausgezeichnet

Die nächstgelegene Wohnmobilvermietung in South Africa

Wähle aus den am besten bewerteten Wohnmobilverleihern in South Africa

RV Station
RV Station
RV Station
RV Station
RV Station
RV Station
RV Station

Campingplätze in South Africa

Camper Vermietstationen in South Africa

Die schönsten Reiseziele in South Africa und Umgebung

Bist du auf der Suche nach interessanten Sehenswürdigkeiten? Entdecke interessante Orte in South Africa:

TickeysPelikan Circle ParkClub 151Play BarPlay Bar
Joker's BarCanal Walk John Dory'sStix Pool BarPimp'd UP Thursdays with Ronxrated and Andy CarrCaptain Joe's Bar

Wetter und Klima in South Africa

Prüfe die Wetterkarte in South Africa, um dich auf Deine Reise vorzubereiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
27°C
17°C
26°C
17°C
25°C
15°C
25°C
13°C
20°C
10°C
20°C
10°C
18°C
7°C
18°C
7°C
20°C
9°C
23°C
12°C
23°C
14°C
26°C
15°C
Januar
17°C
27°C
Februar
17°C
26°C
März
15°C
25°C
April
13°C
25°C
Mai
10°C
20°C
Juni
10°C
20°C
Juli
7°C
18°C
August
7°C
18°C
September
9°C
20°C
Oktober
12°C
23°C
November
14°C
23°C
Dezember
15°C
26°C

Januar ist der wärmste Monat des Jahres in South Africa, mit Durchschnittstemperaturen von 27°C. Der kälteste Monat ist Juli, wobei die Durchschnittstemperaturen 7°C erreichen.

Der regenreichste Monat des Jahres ist Juni. Die geringsten Niederschläge sind dagegen im Monat Februar zu erwarten.

7-Tage-Wettervorhersage für South Africa

Prüfe die Wettervorhersage für die nächsten Tage in South Africa

DIENSTAG31 JAN.

Weather type

27°C

20°C

Possiblity or precipitation0%Wind speed17km/h

MITTWOCH01 FEB.

Weather type

24°C

19°C

Possiblity or precipitation0%Wind speed25km/h

DONNERSTAG02 FEB.

Weather type

24°C

18°C

Possiblity or precipitation0%Wind speed29km/h

FREITAG03 FEB.

Weather type

26°C

20°C

Possiblity or precipitation0%Wind speed31km/h

SAMSTAG04 FEB.

Weather type

28°C

22°C

Possiblity or precipitation3%Wind speed24km/h

SONNTAG05 FEB.

Weather type

26°C

20°C

Possiblity or precipitation2%Wind speed25km/h

MONTAG06 FEB.

Weather type

24°C

20°C

Possiblity or precipitation22%Wind speed34km/h

DIENSTAG31 JAN.

Weather type

27°C

20°C

Possiblity or precipitation0%Wind speed17km/h

MITTWOCH01 FEB.

Weather type

24°C

19°C

Possiblity or precipitation0%Wind speed25km/h

DONNERSTAG02 FEB.

Weather type

24°C

18°C

Possiblity or precipitation0%Wind speed29km/h

FREITAG03 FEB.

Weather type

26°C

20°C

Possiblity or precipitation0%Wind speed31km/h

SAMSTAG04 FEB.

Weather type

28°C

22°C

Possiblity or precipitation3%Wind speed24km/h

SONNTAG05 FEB.

Weather type

26°C

20°C

Possiblity or precipitation2%Wind speed25km/h

MONTAG06 FEB.

Weather type

24°C

20°C

Possiblity or precipitation22%Wind speed34km/h

Oft gestellte Fragen zum Camper mieten in South Africa

Lese hier Antworten auf häufig gestellte Fragen zu South Africa

Wohnmobil mieten in South Africa koetet im Durchschnitt - pro Tag. Das hängt jedoch von der Saison und der Meitdauer ab.
In den meisten Fällen ist für die Kaution eine Kreditkarte erforderlich. Der Kautionsbetrag wird vor Ort auf der Kreditkarte blockiert und bei ordnungsgemäßer Rückgabe des Wohnmobils freigegeben.
Verwende unsere Filter auf der Seite mit den Suchergebnissen. Mit dem Filter kannst du Sie Anbieter herausfiltern, die Haustiere erlauben.
Wildes Campen wird in Südafrika nicht gerade geduldet. Es gibt viele Regionen und Gebiete, in denen man nicht wild campen darf und es aufgrund verschiedener möglicher Gefahren, die von den Wildtieren ausgehen, auch nicht versuchen sollte. Wenn Sie sich umsehen, werden Sie einige Möglichkeiten zum Wildcampen finden, aber wir empfehlen Ihnen wirklich, auf Campingplätzen zu beginnen und Ihre eigenen Nachforschungen anzustellen, bevor Sie etwas Gefährliches unternehmen.
Dies hängt von der Vermietungsfirma ab. Die meisten Verleihfirmen erlauben die Nutzung ab 18 Jahren. Überprüfe die Geschäftsbedingungen des Vermieters auf der Detailseite.
Dies ist grundsätzlich erlaubt, solange die Anweisungen zur sicheren Sicherung des Kindes befolgt werden.
In Südafrika dürfen Sie ein Wohnmobil mit einem normalen Führerschein der Klasse B fahren, auch wenn es mehr als 3,5 Tonnen wiegt.
Die beste Reisezeit für Südafrika hängt von den Gründen für Ihren Besuch ab. Die Hauptsaison mit dem meisten Verkehr ist im Sommer (November bis Februar), wo die Temperaturen im Allgemeinen zwischen 25 und 27 °C liegen. Die Zwischensaison (Frühling und Herbst) findet von März bis Mai und September bis November statt. In diesen Zeiträumen ist der Touristenstrom wegen der Küsten, Strände und Parks besonders groß. Die Nebensaison schließlich dauert von Mai bis September und umfasst die Wintermonate, in denen es zwar etwas kühl werden kann, aber mit viel Sonnenlicht gilt sie als ideales Wetter für bestimmte Regionen und bleibt eine Reisezeit für Touristen.
Im Allgemeinen liegt die Geschwindigkeitsbegrenzung für Wohnmobile in Südafrika bei 120 km/h auf Autobahnen/Freeways und 60 km/h in Städten/Städten. Wir empfehlen Ihnen, sich vor der Abreise zu vergewissern, da diese Limits je nach Fahrzeugtyp oder anderen Faktoren variieren können.
In Südafrika gibt es 3 große Surfreviere (sowie viele kleine): Kapstadt, Durban und JBay. Wir empfehlen Ihnen, in einem dieser 3 Gebiete anzufangen, besonders wenn Sie unerfahren sind.

Wir haben Angebote von Tausenden von Partnern, darunter

Wohnmobil mieten Maui
Wohnmobil mieten Britz

South Africa mit dem Camper bereisen – Die wichtigsten Infos

Wohnmobilvermietung in Südafrika - Mit dem Camper ins Abenteuer

Südafrika ist ein Land mit weitläufigen Landschaften und großer Vielfalt, sowohl geografisch als auch kulturell. Es ist eines der beliebtesten Reiseziele der Welt, vor allem für diejenigen, die die Natur und das Abenteuer lieben. Die meisten Besucher sind Europäer oder Amerikaner, aber viele kommen auch aus anderen Teilen der Welt. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Südafrika auf dem Landweg zu erkunden. Das Mieten eines Wohnmobils ist eine hervorragende Option. Sie können Ihre Reiseroute selbst bestimmen und überall anhalten, um Fotos zu machen, zu wandern oder einfach nur die Landschaft auf sich wirken zu lassen.

Mit einem Wohnmobil können Sie der Natur näher kommen und das Land in Ihrem eigenen Tempo erleben. Mit ein wenig Planung können Sie eine unvergessliche Reise zusammenstellen. Die beste Zeit für einen Besuch in Südafrika ist zwischen Oktober und März, wenn das Wetter trocken und mild ist. Allerdings ist dies auch die geschäftigste Zeit des Jahres, weshalb Sie die Hochsaison nach Möglichkeit vermeiden sollten. Die Preise für Unterkünfte und Aktivitäten sind in dieser Zeit tendenziell höher. Von April bis September ist Regenzeit, aber es kann trotzdem eine gute Reisezeit sein, da die Preise niedriger sind und es weniger Menschenmassen gibt.

Wenn Sie in Südafrika Auto fahren, sollten Sie immer Ihren Reisepass und einen Versicherungsnachweis bei sich haben. Beachten Sie die örtlichen Verkehrsregeln und fahren Sie auf der linken Seite der Straße. Die südafrikanischen Straßen können in schlechtem Zustand sein, fahren Sie also vorsichtig und planen Sie Ihre Reise im Voraus. Nehmen Sie viel Wasser mit, da es in ländlichen Gegenden nur wenige Tankstellen gibt.

Die Wohnmobilvermieter versorgen Sie mit allen notwendigen Papieren, Karten und Informationen über Campingplätze und Sehenswürdigkeiten entlang Ihrer Route. Sie geben Ihnen auch eine Liste der Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten, die Sie während Ihres Aufenthalts in Südafrika besuchen können, damit Sie Ihre Reise im Voraus planen können. Informieren Sie sich gründlich über jedes Reiseziel, bevor Sie losfahren, damit Sie nicht enttäuscht sind, wenn Sie dort ankommen!

Urlaub mit dem Campervan in Südafrika - die perfekte Rundreise!

Ein Campervan-Urlaub in Südafrika ist der perfekte Weg, um alles zu sehen, was dieses wunderschöne Land zu bieten hat. Sie können die atemberaubende Küste erkunden, den weltberühmten Krüger-Nationalpark besuchen und die pulsierenden Städte erleben. Es gibt so viel zu sehen und zu tun, und ein Campervan gibt Ihnen die Freiheit, das Land in Ihrem eigenen Tempo zu erkunden. Hier ist unsere vorgeschlagene Route für einen Wohnmobilurlaub in Südafrika:

Beginnen Sie Ihre Reise in Kapstadt, wo Sie die pulsierende Stadt erkunden und den legendären Tafelberg besuchen können. Dann geht es weiter in Richtung Süden entlang der Garden Route, mit Zwischenstopps an Stränden, Nationalparks und Städten auf dem Weg. Besuchen Sie unbedingt Knysna, Mossel Bay und Plettenberg Bay. Danach fahren Sie ins Landesinnere nach Oudtshoorn, wo Sie die weltberühmten Straußenfarmen besuchen können.

Dann geht es weiter nach Norden nach George und Mossel Bay. Von hier aus können Sie entweder nach Osten zum Krüger-Nationalpark oder nach Westen zur Cango Wildlife Ranch fahren. Wenn Sie sich für den Krüger-Nationalpark entscheiden, können Sie einige Tage damit verbringen, dieses riesige Wildreservat zu erkunden, Löwen, Elefanten und andere Wildtiere auf Pirschfahrten zu beobachten und auf einem der vielen Campingplätze im Park zu übernachten.

Wenn Sie stattdessen in Richtung Westen zur Cango Wildlife Ranch fahren, können Sie Tiger, Geparden und andere Großkatzen aus nächster Nähe beobachten. Sie können auch mit Löwen spazieren gehen und an Elefantenbegegnungen teilnehmen. Nach Ihrem Aufenthalt im Krüger-Nationalpark oder auf der Cango Wildlife Ranch fahren Sie weiter Richtung Norden nach Johannesburg. Hier können Sie die Stadt erkunden und einige der nahe gelegenen Townships besuchen.

Dann ist es an der Zeit, sich auf den Weg zurück in den Süden nach Kapstadt zu machen. Auf dem Rückweg entlang der Küste sollten Sie unbedingt einen Zwischenstopp in Stellenbosch und Paarl einlegen. Diese beiden Städte sind berühmt für ihre Weine, und es gibt viele Weingüter zu besichtigen. Zum Abschluss Ihrer Reise besichtigen Sie Kapstadt. Erkunden Sie Robben Island und den Tafelberg sowie den Botanischen Garten Kirstenbosch und Signal Hill.

Allgemeines Wissen über Wohnmobile und Südafrika

Die meisten Wohnmobile in Südafrika sind eigenständig, das heißt, sie verfügen über eine eigene Toilette, Dusche und Küche. Dadurch haben Sie die Freiheit, überall zu campen, ohne auf öffentliche Einrichtungen angewiesen zu sein. Die meisten Hauptstraßen in Südafrika sind geteert, was das Fahren mit einem Wohnmobil relativ einfach macht. Es gibt jedoch auch einige unbefestigte Straßen, so dass es wichtig ist, den Straßenzustand zu prüfen, bevor man losfährt. Die Geschwindigkeitsbegrenzung auf südafrikanischen Straßen beträgt in der Regel 60 km/h, kann aber je nach Straßenzustand variieren. Halten Sie sich unbedingt an die Geschwindigkeitsbegrenzung, damit Sie nicht von der Polizei angehalten werden. Wenn Sie mit einem Wohnmobil in Südafrika unterwegs sind, sollten Sie auf die Tierwelt achten. Es gibt viele Tiere wie Kängurus und Emus, die sich am Straßenrand aufhalten. Wenn Sie mit einem dieser Tiere zusammenstoßen, kann dies Ihr Fahrzeug schwer beschädigen.

Lasse dich zu einem großen Abenteuer in South Africa inspirieren