Wohnmobil Mieten Australien


Alle Wohnmobil-Vermieter im Vergleich - sorglos weltweit mieten


Jetzt Frühbucherrabatte sichern!









Discount Campstar
Top Rabatte - alle Reiseziele!

Nur für kurze Zeit - jetzt sichern!


McRent Wohnmobile mieten
DRM Wohnmobile
Easy Rent Camper
Cruise America
El Monte RV
Britz Camper
Maui
TouringCars Camper
Wohnmobil VersicherungInkludiert bei vielen Vermietern: Das Camper Sorglos-Paket

Bei campstar kostenlos integriert!

INKLUSIVLEISTUNGEN:
  • Gepäck- und Inhaltsversicherung
  • Innenraum-Haftpflichtversicherung
  • Reduzierte Selbstbeteiligung

Best Preis Garantie
Tiefpreisgarantie

Top Preise & Kostentransparenz

Icon / Payment / Payment / 32px - Primary
Nur 20% Anzahlung

Bequeme Zahlung in 2 Raten

Trustpilot
Trustpilot Bewertungen
star
star
star
star
star
4.5/5
Facebook
Facebook Bewertungen
star
star
star
star
star
4.7/5
Google
Google Bewertungen
star
star
star
star
star
4.7/5



Deshalb solltest du bei campstar mieten

Campstar ist die globale Platform für alles rund um das Thema Camping - Wir helfen Campern aus aller Welt, ihr perfektes Camping Abenteuer zu buchen.

Preistransparenz
Keine Gebühren, keine versteckten Kosten
Internationale Partner
Vertrauenswürdige Marken weltweit
Kundenbetreuung
Qualifizierte Camping-Experten

Entdecke beliebte Abholorte

Großartige und handverlesene Orte von campstar, in denen du dein perfektes Wohnmobil mieten kannst.

equipment
Möchtest du einen Camper in deiner Nähe mieten?
Campstar hilft dir dein perfektes Fahrzeug zu buchen.
Erfahre jetzt mehr über campstar.

Deine Vorteile bei der Buchung eines Campers auf einen Blick!

Vorteile für Mieter eines Wohnmobiles
  • Ohne Zusatzkosten einen Camper mieten
  • Bei campstar findest du immer die größte Auswahl an Reisemobilen
  • Füge die schönsten Campingplätze zum besten Preis hinzu.
  • Sei ein Teil unserer globalen Camping-Community
  • Transparenz durch zahlreiche Camperbewertungen
#EXPLOREwithcampstar

Campstar hilft dir, die wichtigen Dinge des Lebens zu erforschen! Erfahre mehr auf Youtube, Facebook, Instagram und unserem Blog campstar trends.

Wohnmobil Mieten in Australien

Wohnmobil mieten Australien: Entdecke Australien mit Campstar

Urlaub mit dem Wohnmobil in Australien – die perfekte Rundreise!

Immer mehr Menschen entscheiden sich bewusst für einen Urlaub mit dem Wohnmobil, Camper oder Wohnwagen, denn dies bringt einige Vorteile mit sich: Ihre Reise ist individuell planbar, lässt sich an Ihre persönlichen Vorlieben und Ansprüche anpassen und bietet maximale Flexibilität. Nicht zu vergessen ist das einzigartige Freiheitsgefühl, dass Sie auf Ihrem Roadtrip begleitet. Wohnmobilreisen im eigenen Land sind zwar im Trend und sehr gefragt, aber auch die Erkundung ferner Länder, Kulturen oder ganzer Kontinente findet mehr und mehr Begeisterung. Das Land auf eigene Faust erkunden, Land und Leute kennenlernen und den Charme und die Lebensweise des jeweiligen Urlaubsziels kennenlernen – die perfekten Voraussetzungen für ein einzigartiges Abenteuer und einen unvergesslichen Urlaub. Doch welche Länder eignen sich für Ihren ganz besonderen Trip mit dem Wohnmobil, Wohnwagen oder Camper?

Neben europäischen Zielen bietet sich ein Kontinent bereits seit Jahrzehnten für Reisen dieser Art an: Australien! Hier kommt jeder auf seine Kosten, denn auf Ihrer Reise begegnen Ihnen die unterschiedlichsten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Riesige Weltstädte wie Sydney und Melbourne, atemberaubende Strände wie Whitehaven Beach sowie eine einmalige und gleichzeitig gefährliche Tierwelt und die Lebensfreude in Australien werden Sie begeistern!

Mit dem Camper oder Wohnmobil durch Australien – Daten und Fakten über den beeindruckenden Kontinent

Das sechstgrößte Land unserer Erde liegt auf dem gleichnamigen Kontinent auf der Südhalbkugel und ist daher auch bekannt als „Down Under“. Zu Australien gehören auch kleinere Inselgruppen sowie die Insel Tasmanien. Die Hauptstadt des Landes ist Canberra, welche erst im Jahr 1913 gegründet wurde und inzwischen über 395.000 Einwohner hat. Auf dem gesamten Kontinent Australien leben und arbeiten rund 25 Millionen Menschen auf 7.700.000 km². Die Landessprache ist Englisch, welches auch auf die Geschichte des Kontinents zurückzuführen ist: Australien erhielt erst im Jahr 1931 die vollständige Unabhängigkeit von der englischen Kolonie.

Australien ist fast zweimal so groß wie komplett Europa und wird auch das Land der Vielfalt genannt, denn die einzigartige Tierwelt umfasst zahlreiche Arten. Ob Emus, Koalas oder Kängurus; ob Krokodile, Dingos oder Wombats: in Australien können Sie Tiere beobachten, denen Sie in freier Wildbahn nie wieder begegnen werden. „Vielfalt“ ist jedoch auch die optimale Beschreibung für die Landschaft in Australien, denn von berühmten Korallenriffen, der Wüste im inneren von Australien – in welcher sich der berühmte „Ayers Rock“ befindet -, über Sümpfe, Eukalyptus-Wälder und Steppen gibt es zahlreiches zu entdecken und bestaunen.

Das Klima in Australien lässt sich in vier Zonen einteilen und unterscheidet sich je nach Region enorm. In der Region Perth sowie in der Region zwischen Brisbane und Sydney herrscht ein subtropisches Klima, im Süden als auch auf der Insel Tasmanien angenehmere und gemäßigtere Temperaturen. Im Landesinneren und der Mitte des Kontinents beeinflusst die Wüste das Klima. Tropische Trocken- sowie Regenzeiten erleben Sie im Norden von Australien, wodurch dort in der Zeit zwischen November bis März die meisten Niederschläge fallen und sich häufig Wirbelstürme bilden. Die beste Reisezeit für Zentral Australien liegt im Zeitraum zwischen Mai und Oktober.

Mit dem Wohnmobil oder Camper durch Australien – die beste Route

Sie sind neugierig geworden? Nachfolgend stellen wir Ihnen eine der besten Routen quer durch den Kontinent und das Land Australien vor. Lassen Sie sich mitnehmen auf unsere Reise und tauchen Sie mit uns ein ins Abenteuer!

Australien: Sydney und die Sunshine Coast

Auf Ihrer 11-tägigen Wohnmobilreise legen Sie nach dem Mieten rund 2.900 km zurück und besuchen die schönsten Sehenswürdigkeiten und Highlights entlang der Ostküste. Wohnmobil mieten in Australien und los gehts! Als Zwischenstopps auf Ihrer Route werden folgende Orte empfohlen:

- Sydney: Hier mieten Sie Ihren Camper!

- North Narrabeen

- Hunter Valley/Pokolbin

- Port Stephens Coffs Harbour

- Emerald Beach

- Tweed Heads/Coolangatta

- Brisbane

- Hervey Bay/Torquay

- Fraser Island

- Rockhampton

- Jubilee Pocket/Whitsunday Islands

- Mission Beach

- Cairns

Wohnmobil mieten in Australien

Ihren Roadtrip starten Sie in der Weltstadt Sydney, in der Sie auch Ihr Wohnmobil abholen. Die Reservierung vorab können Sie ganz bequem und einfach online über das Internet vornehmen und somit vor Ort wertvolle Zeit sparen, die Sie wiederum für Ihren einzigartigen Urlaub nutzen können. Sydney wird Sie mit seinen unzähligen Möglichkeiten begeistern. Die weltberühmte Oper, das chinesische Viertel – auch Chinatown genannt -, der botanische Garten oder auch eine Hafenrundfahrt: hier sind Ihnen kaum Grenzen gesetzt. Ein weiteres Highlight, die traumhafte Narrabeen Lagoon, lädt Sie an Ihrem Ufer inmitten der City zum Relaxen ein. Sie möchten mehr über die Geschichte und Kultur Sydneys erfahren? Buchen Sie vorab eine Stadtführung, auf denen Sie die besten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen besuchen.

Am zweiten Tag führt Sie Ihre Route von North Narrabeen nach Hunter Valley, auch bekannt als das Herz des Weinanbaus. Hier warten über 100 Weinkeller des ältesten Gebiets des Landes in malerischer und romantischer Kulisse auf Sie! Testen Sie sich durch die verschiedenen leckeren Tropfen und verwöhnen Sie Ihren Gaumen mit einer leckeren Käseplatte, bevor Sie Ihre Fahrt zu dem ausgezeichneten Campingplatz in Port Stephens fortsetzen und dort die Natur genießen und den Abend ausklingen lassen.

Frisch erholt begeben Sie sich an Tag 3 auf Ihre Fahrt nach Emerald Beach. Dabei sollten Sie unbedingt einen kleinen Halt in Coffs Harbour einplanen, denn hier erwartet Sie ein wahres Bilderbuch-Panorama: ein historisch hölzerner Anlegesteg und die charmante Uferpromenade werden Sie begeistern! In Emerald Beach angekommen erwartet Sie einer der besten Campingplätze des Landes, denn direkt vor Ihrem Wohnmobil finden Sie einen der atemberaubendsten und schönsten Strände der Region. Wer gerne aktiv unterwegs ist, sollte unbedingt den vorhandenen Wanderweg nutzen, denn der Ausblick lohnt sich!

Nur wenige Kilometer entfernt befindet sich das beliebte Surf-Paradies der Gold Coast. Die Stadt Coolangatta verfügt über erstklassige Nachtclubs, Bars und Restaurants. Auch Musikliebhaber kommen hier auf ihre Kosten, denn Live-Musik wird hier großgeschrieben! Die Region bietet sich zudem optimal für eine Erkundung des Hinterlands an.

Wer gerne bummelt, sollte am nächsten Tag unbedingt einen Stopp in der Stadt Brisbane einrichten. Das riesige Angebot sowie die bunten Straßen und die Chinatown Mall lässt Sie in eine ganz neue Welt eintauchen.

Eines der absoluten Highlights erwartet Sie am siebten Tag Ihres Roadtrips: Fraser Island. Hier auf der größten Sandinsel der Welt warten endlose Strände, klare Seen, Regenwälder und bunte Gebilde aus Sandstein auf Sie! Buchen Sie einen sensationellen Tagesausflug, der Sie an die besten Highlights der Insel bringt und zu einem unvergesslichen Erlebnis wird!

Die Region Rockhampton, welche als nächstes als Zwischenstopp ansteht, beeindruckt mit ihrem ur-australischen Flair. Rockhampton war früher für Edelsteine bekannt, doch heute leben hier auch zahlreiche Rinderherden sowie Krokodile auf beeindruckenden Krokodilfarmen. Auch das Aborigine-Kulturzentrum befindet sich in direkter Nähe und lässt Sie in die Vergangenheit und das Leben der Ureinwohner des Kontinents eintauchen.

Ein weiteres Highlight Ihrer Wohnmobil-Reise erwartet Sie am neunten Tag. Ihr Campingplatz, welcher sich in der Ecke Ferntree Road in Jubilee Pocket befindet, bietet Ihnen den optimalen Startpunkt für Tagesausflüge zu den schönsten Inseln unserer Erde: die Pfingstsonntagsinseln im Great Barrier Reef. Hier können Sie nicht nur an traumhaften Stränden entspannen, Sie können auch die einzigartige Tierwelt des Kontinents bestaunen. Nahezu an jeder Ecke können Sie Kängurus oder auch Wallabys entdecken! Sie werden im Anschluss nur ein Problem haben: Sie werden nie wieder weg möchten von diesem fantastischen und paradiesischen Stückchen Erde!

An Tag 10 erwartet Sie eine Reihe von vier wunderschönen und malerischen Küstenorten. Sie liegen an einem 14 Kilometer langen Sandstrand und laden zum Entspannen und Bummeln ein. Eine Besonderheit dieser Region ist ein kleines Schloss, welches inmitten des Regenwaldes liegt und eine Kulisse wie im Film bietet. Auch Ihr ausgezeichnet ausgestatteter Campingplatz liegt am Rande des Regenwaldes und bietet gleichzeitig einen tollen Ausblick auf die Insel Dunk Island.

An Ihrem letzten Tag begeben Sie sich auf die Schlussetappe von Mission Beach nach Cairns. Hier geben Sie vor Ihrem Rückflug Ihr Wohnmobil ab und bereiten sich auf die Rückreise vor. Die verbliebene Zeit können Sie noch einmal nutzen, um letztmalig den einzigartigen Charme des Landes aufzusaugen. Wir sind uns sicher: diese Wohnmobilreise wird Ihnen in Erinnerung bleiben!

Wohnmobil mieten: die besten Camper-Stationen des Landes

Wohnmobil mieten in Australien: Die Ostküste

Das beliebteste Reiseziel des Kontinents ist die Ostküste, welche jährlich zigtausende Touristen aus aller Welt anlockt und begeistert - insbesondere Reisende mit dem Wohnmobil. Im Osten befinden sich nicht nur die größten Städte des Landes, sondern auch unzählige Attraktionen, Highlights und Sehenswürdigkeiten, die auf Ihren Besuch warten und die Sie mit einem Camper bequem erreichen können. Die Städte Adelaide, Brisbane, Cairns, die Gold Coast, Hobart, Melbourne, Sydney sowie Tasmanien bieten tolle Camper-Stationen sowie zahlreiche Anbieter, die Ihnen helfen, das für Sie optimale Wohnmobil zu finden und zu mieten.

Wohnmobil mieten in Australien: die Westküste

Die Westküste ist zwar weniger dicht besiedelt, aber auch hier gibt es viele Sehenswürdigkeiten, für die sich die Reise lohnt. Sie sind oft mehrere hundert Kilometer voneinander entfernt, was aber gleichzeitig ideal für Ihre Wohnmobilreise ist. Denn wie sagt man so schön: der Weg ist das Ziel. Während Ihres Roadtrips können Sie immer wieder unbeschreibliche Kulissen und wunderschöne Ausblicke auf die spektakuläre Natur genießen, die selbst bereits die Anreise zu der ausgewählten Sehenswürdigkeit zu einem Highlight machen. Ihr passendes Wohnmobil finden Sie ganz einfach und unkompliziert bei einem der ausgezeichneten Anbieter in Alice Springs, Broome, Darwin oder Perth oder Sie mieten vorab über das Internet.

Mit dem Wohnmobil durch „Down Under“ – Gut zu wissen!

Wohnmobil mieten in Australien - doch wie verhalten Sie sich im Straßenverkehr richtig? In Australien herrscht Linksverkehr – überholt wird also rechts. Die Straßenschilder helfen Ihnen bei der Orientierung, denn wir Europäer sind zu Beginn etwas verwirrt über die andere Fahrweise. Alle Entfernungen werden in Kilometer angegeben, ebenso die Geschwindigskeitsbegrenzung.

Australien verfügt über unzählige einsame Regionen – auch außerhalb des Outbacks -, in denen keine Möglichkeit zum Tanken besteht. Behalten Sie daher die Tankanzeige unbedingt im Blick und sorgen Sie immer für ausreichend Wasser! Wir empfehlen Ihnen, einen Reservekanister Benzin sowie zwischen 3 und 5 Liter Wasser pro Person und Tag im Fahrzeug zu lagern.

Die langen Straßen führen oft viele Kilometer geradeaus, was einen schnell ermüden und unaufmerksam werden lässt, aber auch unbeleuchtete und ungesicherte Strecken und Straßenränder oder auch Kängurus und andere Wildtiere können bei hoher Geschwindigkeit sehr gefährlich werden. Regelmäßige und ausgiebige Pausen sind also ein Muss für jeden Roadtrip, um den Sekundenschlaf zu verhindern und höchst konzentriert fahren zu können.

Wenn Sie nach Australien einreisen möchten, benötigen Sie einen Reisepass sowie ein gültiges Visum, welches Sie vorab online beantragen können. Detaillierte Informationen zum Antrag und die verschiedenen Visatypen finden Sie im Internet.

Die Lebensunterhaltungskosten in Australien sind hoch: sie sind etwa 1,5-fach so hoch wie in Deutschland, was Sie in Ihrer Budgetplanung unbedingt beachten sollten. Empfehlenswert ist auch, sich vorab mit den Gegebenheiten von Australien vertraut zu machen. Dazu gehören nicht nur Dinge wie die Währung und Bezahlungsmöglichkeiten, Einkaufsmöglichkeiten und die Buchung der Campingplätze, sondern auch der Umgang mit Meeresströmungen, der starken Sonne, extremer Hitze sowie der Umgang mit giftigen Schlangen, Spinnen und anderen in Australien beheimateten Krabbeltieren.

Wohnmobil mieten in Australien – Paradies auf dem fünften Kontinent

Sie merken also schnell: Australien ist auf jeden Fall eine Reise wert und ein unvergessliches Erlebnis, das Sie für immer in Erinnerung behalten werden. Die endlose Weite, traumhafte Strände, einzigartige Tiere sowie die Kombination aus Ureinwohnern und modernen Weltstädten bieten Ihnen eine Vielfalt wie kaum ein anderer Kontinent. Mieten Sie ein Wohnmobil, begeben Sie sich auf das Abenteuer Australien und lassen Sie sich verzaubern!