Wohnmobil Mieten in Mailand


Alle Wohnmobil-Vermieter im Vergleich


Wir vergleichen mehrere Vermieter auf einmal









Discount Campstar
Top Rabatte - alle Reiseziele!

Nur für kurze Zeit - jetzt sichern!


McRent Wohnmobile mieten
DRM Wohnmobile
Easy Rent Camper
Cruise America
El Monte RV
Britz Camper
Maui
TouringCars Camper
Wohnmobil VersicherungInkludiert bei vielen Vermietern: Das Camper Sorglos-Paket

Bei campstar kostenlos integriert!

INKLUSIVLEISTUNGEN:
  • Gepäck- und Inhaltsversicherung
  • Innenraum-Haftpflichtversicherung
  • Reduzierte Selbstbeteiligung

Best Preis Garantie
Tiefpreisgarantie

Top Preise & Kostentransparenz

Icon / Payment / Payment / 32px - Primary
Nur 20% Anzahlung

Bequeme Zahlung in 2 Raten

Trustpilot
Trustpilot Bewertungen
star
star
star
star
star
4.6/5
Facebook
Facebook Bewertungen
star
star
star
star
star
4.7/5
Google
Google Bewertungen
star
star
star
star
star
4.7/5



Deshalb solltest du bei campstar mieten

Campstar ist die globale Platform für alles rund um das Thema Camping - Wir helfen Campern aus aller Welt, ihr perfektes Camping Abenteuer zu buchen.

Preistransparenz
Keine Gebühren, keine versteckten Kosten
Internationale Partner
Vertrauenswürdige Marken weltweit
Kundenbetreuung
Qualifizierte Camping-Experten

Entdecke beliebte Abholorte

Großartige und handverlesene Orte von campstar, in denen du dein perfektes Wohnmobil mieten kannst.

equipment
Möchtest du einen Camper in deiner Nähe mieten?
Campstar hilft dir dein perfektes Fahrzeug zu buchen.
Erfahre jetzt mehr über campstar.

Deine Vorteile bei der Buchung eines Campers auf einen Blick!

Vorteile für Mieter eines Wohnmobiles
  • Ohne Zusatzkosten einen Camper mieten
  • Bei campstar findest du immer die größte Auswahl an Reisemobilen
  • Füge die schönsten Campingplätze zum besten Preis hinzu.
  • Sei ein Teil unserer globalen Camping-Community
  • Transparenz durch zahlreiche Camperbewertungen
#EXPLOREwithcampstar

Campstar hilft dir, die wichtigen Dinge des Lebens zu erforschen! Erfahre mehr auf Youtube, Facebook, Instagram und unserem Blog campstar trends.

Wohnmobil Mieten in Mailand

Entdecke Mailand mit Campstar

Mailand ist eine Großstadt im Norden Italiens und perfekt zum Wohnmobil mieten. Sie ist das Zentrum der Mode, bekannt durch die Skala und die Theater in denen große Stücke vollführt werden. Wenn du dein Wohnmobil mieten möchtest, bist du hier genau richtig, im Zentrum der Macht. Außerhalb der Stadt gibt es sehr viel Natur, wunderbare Seen und die Berge im Norden. Die Stadt selbst hat zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu bieten, hat breite Straßen und die Mailänder Börse. Nicht nur touristisch ist sie ein Highlight, sondern auch wirtschaftlich. Das Wohnmobil kannst du direkt im Zentrum mieten und aufbrechen in die Schönheit der norditalienischen Welt. Besonders aufregend ist die Fahrt entlang der schmalen Straßen bis zum Gardasee. Er ist der größte der vier Norditalienischen Seen. Natürlich kannst du nur im Sommer hier baden, doch im Herbst und Frühling ist die Region ideal für lange Wanderungen und Klettern in den Felsen um den See. Im Sommer ist es in Oberitalien nicht so warm und tropisch, wie am Mittelmeer, doch dafür kannst du eine Sightseeingtour machen. Auch der Luganer See gehört zu den schönsten Orten der Region. Mailand liegt in der Lombardei und von hier aus sind viele kleine Städte mit dem Wohnmobil erreichbar. Auch der Comer See liegt hier in der Nähe und bietet nicht nur Wasserratten, sondern auch Sportsfreunden ein geeignetes Terrain. Hier kannst du dir ein Kajak oder Boot mieten und den See unsicher machen.

Beliebte Ziele in und um Mailand mit dem Camper erleben

Dein Wohnmobil mieten in Mailand ist etwas ganz Besonderes, denn du lernst nicht nur die Stadt kennen, sondern auch das Umland, ohne, dass du ständig die Hotels wechseln musst. Du hast dein eigenes Bett und deine Wohnung immer bei dir, noch dazu den Mietwagen. Mit deinem Wohnmobil beginnst du dir Mailand anzuschauen. Etwas außerhalb auf einem Campingplatz kannst du parken und mit dem öffentlichen Verkehrsmitteln in die Innenstadt fahren. Abends steht noch ein Theater oder Opernbesuch auf dem Programm, denn ohne diesen gesehen zu haben, solltest du die Stadt nicht mehr verlassen. Besondere Highlights während deinem Aufenthalt sind der Mailänder Dom, der überall auf den Karten und Büchern abgedruckt ist und als Wahrzeichen gilt, doch auch die Viktor-Emanuel-Passage. Castello Sforzesco ein Mittelalterliches Schloss von Mailand mit seinen Kunstschätzen im Museum und im Park, welches im Nordwesten der Stadt liegt. Vor allem abends sind die Wasserstraßen von Mailand sehr schön, die Navigli. Sie wurden bereits im 12. Jahrhundert angelegt und ähneln den Kanälen in Venedig. Vor allem am Abend kannst du dich hier in ein Lokal setzen und den Ausblick genießen.

Wohnmobil mieten und von Mailand zum Matterhorn

In der Nähe von Mailand findest du mit deinem Wohnmobil zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Mit einem Zwischenstopp am Comer See gelangst du sehr schnell in die Schweizer Alpen, die einfach nur wunderschön und ein Naturphänomen sind. Eins davon ist das Matterhorn hinter der Schweizer Grenze. Das Matterhorn ist eines der bekanntesten Berge der Welt, schon allein wegen seiner Gestalt und weil der Aufstieg hier als gefährlich gilt. Es ist knappe 4500 Meter hoch und ein Touristenhighlight schlechthin. Das Matterhorn ist 190 Kilometer von Mailand entfernt, doch du kannst es auf deinem Roadtrip mit einem Zwischenstopp am Comer See mit dem Wohnmobil auf einem Campingplatz besuchen. Die Stadt Como ist der Hauptort des Comer Sees und mit 83.000 Einwohnern schon ein stattliches Städtchen. Die Uferzone ist besonders schön, doch Vorsicht vor den Schwänen. Auch das historische Stadtzentrum lädt zum Bummeln und Verweilen ein. Ein typisch italienisches Eis ist hier ein Muss. Der Tempio Voltiano ist ein schönes Wahrzeichen der Stadt Como. Die Duomo di Como mit ihrer Blauen Kuppel zählt zu den schönsten Kirchen der Stadt. Am Ostufer gibt es in Funicolare eine Standseilbahn, die in das Bergdorf Brunate führt. Hier kannst du dein Wohnmobil abstellen und in die luftigen Höhen der Berge fahren. Hier angekommen, kannst du eine Wanderung zum Faro Voltiano, dem wunderschönen Leuchtturm, der hoch über dem Comer See steht, machen. Wenn die Sonne lacht und das Wetter mitspielt, sieht du sogar den Mont Blanc in Frankreich. Ein Wohnmobil mieten und die Umgebung der großen Seen erkunden ist ein Highlight schlechthin. Bellagio ist ein weiterer sehenswerter Ort am Comer See. Das Fischerdorf ist in Las Vegas noch einmal nachgebaut worden, als Hotel. Wunderschön sind die bunten Häuser, die zum Bummeln durch die Innenstadt einladen. Das Dorf hat Charakter und sehr viel Charme. Die Gärten der Villa Melzi sind einen Besuch wert, vor allem für Hobbyfotographen und andere Besucher, die hier einen Blick hineinwerfen.

Einen Camper mieten in Mailand und an den Luganer See fahren

Der Luganer See und seine schöne Stadt Lugano ist immer wieder einen Besuch von Mailand aus wert. Hier kannst du dir ein Boot mieten und den See unsicher machen oder du fährst einfach mit einem der zahlreichen Ausflugsboote um den See. Die Altstadt von Lugano ist wunderschön, mit ihren bunten Häusern und engen Gassen spiegelt sie das Sinnbild einer typischen italienischen Kleinstadt wider. Bedeutendstes Bauwerk ist die Kathedrale Sant Lorenzo, die sich direkt in der Innenstadt befindet. Wer sich gern mit der Geschichte der Orte befasst, ist im Hermann Hesse Museum in Montagnola genau richtig. Einen Wohnmobil Parkplatz gibt es in Lugano auch. Kunst und Kultur stehen hier im Mittelpunkt, genau, wie im Kapuzinerkloster Santa Maria. Hinter dem Luganer See erheben sich die Berge majestätisch gen Himmel und laden zum Wandern und Klettern ein. Hier kannst du deine Kondition prüfen und noch dazu einen Hauch von Kultur schnuppern. Für das Wohnmobil gibt es rund um den See wunderschöne Stellplätze, die zum Verweilen und Durchatmen einladen.

Gut zu wissende Informationen zum Wohnmobil mieten in Mailand

Wenn du in Italien ein Wohnmobil mieten möchtest, solltest du erstmal umfangreiche Infos einsammeln. Denn neben der Maut, die hier bezahlt werden muss, sind auch die Versicherungen für das Wohnmobil sehr wichtig. Mailand ist eine Großstadt, in der es mehrere Bahnhöfe gibt, in denen du ankommen kannst. Von Deutschland aus gibt es eine sehr gute Nachtzugverbindung durch die Schweiz. Mailand liegt auch unweit der Schweizer Grenze, so dass du mit dem Wohnmobil einige Touren ins Nachbarland unternehmen kannst. Dafür jedoch solltest du ebenfalls mit Campstar sprechen und dir Versicherungen und ein Rundumsorglospaket anbieten lassen. Du kannst auch mit dem Flugzeug anreisen, indem du einfach von Deutschland aus, einen Flug zum Flughafen Milano buchst. Denn genau das dauert nur 1 Flugstunde. Mailand ist zentral gelegen und alle größeren Fluggesellschaften steuern den Flughafen an. Von diesem aus kannst du mit dem Zug ins Zentrum fahren und hier dein Wohnmobil in Empfang nehmen. Ein Wohnmobil mieten in Italien sollte gut vorausgeplant werden, doch dann steht dem Abenteuer nichts mehr im Wege und du kannst losfahren.