Wohnmobil Mieten Nantes


Alle Wohnmobil-Vermieter im Vergleich - sorglos weltweit mieten


Jetzt Frühbucherrabatte sichern!









Discount Campstar
Top Rabatte - alle Reiseziele!

Nur für kurze Zeit - jetzt sichern!


McRent Wohnmobile mieten
DRM Wohnmobile
Easy Rent Camper
Cruise America
El Monte RV
Britz Camper
Maui
TouringCars Camper
Wohnmobil VersicherungInkludiert bei vielen Vermietern: Das Camper Sorglos-Paket

Bei campstar kostenlos integriert!

INKLUSIVLEISTUNGEN:
  • Gepäck- und Inhaltsversicherung
  • Innenraum-Haftpflichtversicherung
  • Reduzierte Selbstbeteiligung

Best Preis Garantie
Tiefpreisgarantie

Top Preise & Kostentransparenz

Icon / Payment / Payment / 32px - Primary
Nur 20% Anzahlung

Bequeme Zahlung in 2 Raten

Trustpilot
Trustpilot Bewertungen
star
star
star
star
star
4.5/5
Facebook
Facebook Bewertungen
star
star
star
star
star
4.7/5
Google
Google Bewertungen
star
star
star
star
star
4.7/5



Deshalb solltest du bei campstar mieten

Campstar ist die globale Platform für alles rund um das Thema Camping - Wir helfen Campern aus aller Welt, ihr perfektes Camping Abenteuer zu buchen.

Preistransparenz
Keine Gebühren, keine versteckten Kosten
Internationale Partner
Vertrauenswürdige Marken weltweit
Kundenbetreuung
Qualifizierte Camping-Experten

Entdecke beliebte Abholorte

Großartige und handverlesene Orte von campstar, in denen du dein perfektes Wohnmobil mieten kannst.

equipment
Möchtest du einen Camper in deiner Nähe mieten?
Campstar hilft dir dein perfektes Fahrzeug zu buchen.
Erfahre jetzt mehr über campstar.

Deine Vorteile bei der Buchung eines Campers auf einen Blick!

Vorteile für Mieter eines Wohnmobiles
  • Ohne Zusatzkosten einen Camper mieten
  • Bei campstar findest du immer die größte Auswahl an Reisemobilen
  • Füge die schönsten Campingplätze zum besten Preis hinzu.
  • Sei ein Teil unserer globalen Camping-Community
  • Transparenz durch zahlreiche Camperbewertungen
#EXPLOREwithcampstar

Campstar hilft dir, die wichtigen Dinge des Lebens zu erforschen! Erfahre mehr auf Youtube, Facebook, Instagram und unserem Blog campstar trends.

Wohnmobil Mieten in Nantes

Wohnmobil mieten Nantes: Entdecke Nantes mit campstar

Allgemeinwissen

Nantes, die Hauptstadt der Region Pays de la Loire in Frankreich, ist die Stadt, in der alles möglich ist. Deshalb sollten Sie es sich nicht entgehen lassen, dass Sie hier ein Wohnmobil mieten. Die Geschichte der Stadt geht weit zurück, bis um etwa 500 v. Chr. Heute erstreckt sich die, von über 300.000 Menschen bewohnte, Stadt über 65 km² Fläche. Mit einem lang zurückreichenden Hintergrund als Hafen- und Industriezentrum hat sich die Stadt bereits lange einen Namen gemacht.

Heute hat Nantes nicht nur kulturell, sondern auch künstlerisch und architektonisch einiges zu bieten.

  • Prächtige Schlösser, in welchen die Vergangenheit der Stadt erkundet werden kann,
  • malerische Museen, welche die kunstvollen Stile und Kulturen von Frankreich widerspiegeln,
  • wunderschöne Gärten, in welchen das traumhafte Wetter genossen werden kann,
  • und duftende Märkte, auf welchen ein guter Einblick in lokale Traditionen und Spezialitäten gegeben wird

sind nur ein paar der Destinationen in Nantes, die einen Besuch mit dem Wohnmobil verdient haben.

Doch Nantes ist nicht nur einfach eine bedeutende Stadt des Westen Frankreichs, sondern wurde außerdem auch zur „Umwelthauptstadt Europas“ gekührt. Mit den über 100 Gärten und unzähligen Grünflächen setzt Nantes einen wichtigen Schritt zur Umweltschützung.

Dies ist nur einer der vielen Teile der Stadt, die Nantes zu der Besonderheit machen, durch die das mieten eines Wohnmobiles umso aufregender ist.

Beliebte Ziele in und um Nantes

Das Wohnmobil mieten in Nantes stellt die perfekte Gelegenheit dar, die schönsten und bedeutendsten Teile der Stadt zu besichtigen.

Das Schloss „Château des Ducs de Bretagne“ spiegelt die Geschichte der Stadt wider. Eine Zugbrücke als Eingang, Gebäude im Renaissance-Stil und eine imposante Mauer bilden das Herzogenschloss, das im 15. Jahrhundert errichtet wurde. Während das Wohnmobil vor dem Schloss auf Sie wartet, haben Sie die Möglichkeit durch die engen Gassen der Altstadt Bouffay zu schlendern oder die stilvollen Gebäude zu bewundern.

Die Pommeraye Passage ist wohl die schönste Galerie in Frankreich. Die alten Marmorstatuen, edlen Boutiquen und die prachtvolle Glasdecke bilden die beeindruckende Einkaufsstraße aus dem 19. Jahrhundert.

Wenn Sie nach dem Wohnmobil mieten in der Nähe des Stadtzentrums umherfahren, dann stoßen Sie höchstwahrscheinlich bald auf den Talensac Market. Der typisch französische Markt bietet auf über 200 Ständen frische und traditionelle Lebensmittel, moderne Kleidung und eine Vielzahl an Kunsthandwerken.

Auf dem Gelände einer alten Werft können Sie das Wohnmobil bequem abstellen und in dem Freizeitpark „Les Machines de l’île“ die mechanischen Kunstwerke von Nantes bestaunen. In einem Zusammenspiel aus Nantes Vergangenheit, künstlerischem Denken und Kreativität bildeten sich die mechanischen Kunstwerke. Darunter auch der weltberühmte mechanische Elefant, auf dem sogar geritten werden darf.

Der botanische Garten der Stadt bietet sich gut als Ziel an, wenn Sie ein Wohnmobil in Nantes mieten. Mitten im Stadtzentrum, erstreckt über mehr als 70.000 m², ist die wunderschöne Oase angelegt. In mehreren Gewächshäusern können Orchideen betrachtet werden. Mit seinen unzähligen Arten an Pflanzen und seinen erfrischenden Teichen bietet der "Jardin des Plantes" eine Erholung von dem aufregenden Trubel der Stadt.

Möchte man während dem Wohnmobil mieten in Nantes ein wenig von dem französischen Flaire außerhalb der Stadt erleben, dann lohnt es sich mit dem Wohnmobil flussaufwärts an der Loire entlangzufahren. Dort stoßen Sie an die berühmten Weinberge, wobei eine Fahrt mit dem Wohnmobil das wunderschöne, idyllische Landschaftsbild widergibt. Außerdem haben Sie die Wahl zwischen einigen köstlichen Weinen, unter anderem auch den bekannten trockenen Weinen wie den Muscadet.

Clisson, eine Stadt in italienischem Stil, fand seine Anfänge im 11. Jahrhundert. Zugleich mittelalterliche und toskanische Einflüsse vergeben der, auf einem Felsvorsprung am Wasser erbauten, Stadt einen ganz besonderen Charakter. Die italienische Architektur mit seinen prächtigen Villen und künstlerischen Statuen ist es allein schon wert, nach dem Wohnmobil mieten den kurzen Weg bis nach Clisson zu reisen.

Nach dem besichtigen der Stadt zieht es Sie wahrscheinlich wieder zurück in das Wohnmobil, hoffend auf neue spannende Erlebnisse.

Flussabwärts an der Loire entlang kann der Anfang eines interessanten Roadtrips sein.

  • Mit dem Wohnmobil nach St. Nazaire können Sie dort den größten Hafen am Atlantik bestaunen und noch ein wenig mehr über die Kunst von Frankreich erfahren.
  • Weiter in Pornic, ebenfalls einer kleinen Hafenstadt, stoßen Sie dann auf ein bewundernswertes kleines Schloss, erfrischende Bademöglichkeiten und ein breites gastronomisches Angebot.
  • Der Roadtrip mit dem Wohnmobil führt Sie schließlich nach La Baule, eine kleine Stadt mit einem der schönsten Sandtstrände Europas.
  • Und weiter in der Côte Sauvage, die vor der Halbinsel von Guérande liegt, kann das Wohnmobil kurz zurückgelassen werden, während Sie einen Spaziergang auf dem Küstenwanderweg genießen oder die alten Gebäude von dem Seebad Le Croisic bewundern können.
  • In dem letzten Teil des Roadtrips können Sie die Salzgärten von Guérande bewundern. Die Sumpflandschaft wird durch die Flut mit frischem Meerwasser ausgeschwemmt, durch wärmere Wetterbedingungen verdunstet das Wasser schließlich und langsam aber sicher entsteht hier das hochwertige „Fleur de Sel de Guérande“.

Schließlich endet der Roadtrip wieder dort, wo er angefangen hat. In einer der wunderschönsten Städte von Frankreich: Nantes.

Wichtige Informationen

Bei dem Wohnmobil mieten in Nantes könnten sich einige der folgenden Informationen als nützlich erweisen.

  • Mit dem „Pass Nantes“ können Sie viele Ziele der Stadt flexibler und auch gratis mit dem Wohnmobil besichtigen.
  • 10 km vom Kern der Stadt entfernt befindet sich der Flughafen „Nantes-Atlantique“, von welchem aus bequem mit dem Shuttle ins Zentrum gefahren werden kann. Ansonsten stehen noch einige Verbindungen, wie der TGV Bahnhof oder die Autobahn A11 von Paris aus, zur Verfügung.
  • Traditionen und Bräuche gibt es so einige in Frankreich. Eine der klassischsten Traditionen, die Sie bei einem Besuch während dem Wohnmobil mieten wissen sollten, ist der Maiglöckchenverkauf, der jedes Jahr in großen Mengen die Bevölkerung verzaubert.
  • Weiters sind die Vielzahl an frischen Meeresfrüchten, die auch auf den Märkten verkauft werden, ein Brauch der seit langer Zeit gehalten wird.
  • Nantes ist bekannt für seine farbenfrohen, stimmungsvollen Festivals. Diese finden jährlich in Vielzahl statt und verzaubern all ihre Besucher. Während dem Besuch eines Festivals kann das Wohnmobil, das Sie mieten, ganz einfach auf einem der vielen zur Verfügung stehenden Stellplätze stehen gelassen werden.
  • Stellplätze für Ihren Wohnwagen finden Sie an vielen Standorten und das meist nur um etwa 15€ pro Nacht.
  • Um während dem Wohnmobil mieten keine Probleme zu bekommen, können jederzeit Tankstellen aufgesucht werden, die sich hauptsächlich im Stadtzentrum befinden. Die Benzinpreise sind zwar ein wenig höher als in manch anderen Teilen Europas, aber hier können im Notfall auch noch wichtige Dinge für die Reise besorgt werden!
  • Die Worte "Section à péage" finden Sie immer am Anfang einer Straße, die gebührenpflichtig ist. Meist liegen die Preise bei etwa 0,10€ pro Kilometer und können ganz einfach per Kreditkarte oder auch bar bezahlt werden. Die günstigere Variante wären die Landstraßen, die ein ausgebautes Netz in Nantes haben.

Doch das Wichtigste beim Wohnmobil mieten und Ihrem Abenteuer durch Frankreich werden Sie erst während Ihrere Reise erkennen: von Nantes hat man nie genug gesehen.