Wohnmobil Mieten in Nürnberg


Alle Wohnmobil-Vermieter im Vergleich - sorglos weltweit mieten


Jetzt Frühbucherrabatte sichern!









Discount Campstar
Top Rabatte - alle Reiseziele!

Nur für kurze Zeit - jetzt sichern!


McRent Wohnmobile mieten
DRM Wohnmobile
Easy Rent Camper
Cruise America
El Monte RV
Britz Camper
Maui
TouringCars Camper
Wohnmobil VersicherungInkludiert bei vielen Vermietern: Das Camper Sorglos-Paket

Bei campstar kostenlos integriert!

INKLUSIVLEISTUNGEN:
  • Gepäck- und Inhaltsversicherung
  • Innenraum-Haftpflichtversicherung
  • Reduzierte Selbstbeteiligung

Best Preis Garantie
Tiefpreisgarantie

Top Preise & Kostentransparenz

Icon / Payment / Payment / 32px - Primary
Nur 20% Anzahlung

Bequeme Zahlung in 2 Raten

Trustpilot
Trustpilot Bewertungen
star
star
star
star
star
4.5/5
Facebook
Facebook Bewertungen
star
star
star
star
star
4.7/5
Google
Google Bewertungen
star
star
star
star
star
4.7/5



Deshalb solltest du bei campstar mieten

Campstar ist die globale Platform für alles rund um das Thema Camping - Wir helfen Campern aus aller Welt, ihr perfektes Camping Abenteuer zu buchen.

Preistransparenz
Keine Gebühren, keine versteckten Kosten
Internationale Partner
Vertrauenswürdige Marken weltweit
Kundenbetreuung
Qualifizierte Camping-Experten

Entdecke beliebte Abholorte

Großartige und handverlesene Orte von campstar, in denen du dein perfektes Wohnmobil mieten kannst.

equipment
Möchtest du einen Camper in deiner Nähe mieten?
Campstar hilft dir dein perfektes Fahrzeug zu buchen.
Erfahre jetzt mehr über campstar.

Deine Vorteile bei der Buchung eines Campers auf einen Blick!

Vorteile für Mieter eines Wohnmobiles
  • Ohne Zusatzkosten einen Camper mieten
  • Bei campstar findest du immer die größte Auswahl an Reisemobilen
  • Füge die schönsten Campingplätze zum besten Preis hinzu.
  • Sei ein Teil unserer globalen Camping-Community
  • Transparenz durch zahlreiche Camperbewertungen
#EXPLOREwithcampstar

Campstar hilft dir, die wichtigen Dinge des Lebens zu erforschen! Erfahre mehr auf Youtube, Facebook, Instagram und unserem Blog campstar trends.

Wohnmobil Mieten in Nürnberg

Wohnmobil mieten in Nürnberg: Entdecke Nürnberg und Umgebung mit campstar 

Nürnberg ist eine kulturell reizvolle und landschaftlich schöne Stadt. Nicht nur im Winter, wenn die Lichter des Weihnachtsmarktes leuchten, ist sie einen Besuch mit dem Wohnmobil wert, sondern zu allen Jahreszeiten. Im Sommer, wenn die Sonne am Himmel lacht, erstrahlt sie in einem besonderen Glanz.

  

Nürnbergs Sehenswürdigkeiten mit dem Wohnmobil erkunden 

Die Altstadt erstreckt sich links und rechts der Pegnitz, dem Fluss, der quer durch Nürnberg fließt. Die vielen alten Fachwerkhäuser sind wunderschön anzuschauen. Die Nürnberger Burg ist das Wahrzeichen der Stadt. Sie hat einzigartige Gärten und von ihr aus hast du einen grandiosen Blick über die Altstadt und die verschiedenen Ortsteile von Nürnberg. Die Frauenkirche auf dem Marktplatz ist ein weiteres Highlight der Stadt Nürnberg, gegenüber befindet sich der Nürnberger Lebkuchenladen, der das ganze Jahr über geöffnet ist. Ein Gaumenschmaus für die ganze Familie wird hier angeboten.  

 
Mit dem gemieteten Wohnmobil musst du jedoch nicht im Zentrum der Stadt Halt machen, auch die zahlreichen Vororte bieten ländliche Landschaften und Möglichkeiten auf Campingplätzen seinen Urlaub zu verbringen. Saftige Wiesen, grüne Felder und weitreichende Wälder prägen das Landschaftsbild um die Stadt Nürnberg. Bayern ist nicht nur für seine Bretzeln und Weißwürste berühmt, sondern auch für das Bier, welches hier in der Gegend gebraut wird. Südlicher von Nürnberg erstreckt sich das Hopfenland, die Brauereidichte ist jedoch in der Gegend um Kulmbach die stärkste der Welt. Kleine, private Brauereien bieten leckere Biere an, auch die großen, die in vielen deutschen Getränkemärkten vorhanden sind, sind einen Besuch wert. 

Das perfekte Klima für eine Wohnmobilreise in Nürnberg


In Nürnberg ist das Klima, wie im Rest von Deutschland gemäßigt. Im Sommer kann es manchmal bis zu 40 Grad heiß werden. Dann drückt die Hitze auf das Land, weil kein Meer in der Gegend ist. An den Flüssen und Seen der Region gibt es jedoch Möglichkeiten zum Baden. Im Frühling und Herbst ist die beliebteste Reisezeit für Camper, da die Temperaturen um die 20 Grad warm sind und du Wandern oder Sightseeing machen kannst, ohne ins Schwitzen zu kommen. Stadtbesichtigungen oder auch Besuche in Museen und Rundfahrten stehen dann hoch oben auf der Liste. Das Wetter ist super, im Reisemobil wird es tagsüber nicht zu heiß und unangenehm und auch die Touristen sind nicht mehr so zahlreich, wie in den Sommerferien. Die meisten Campingplätze haben im Frühling und Herbst günstigere Preise. Im Winter ist es meist um die 0 bis 5 Grad in Nürnberg, doch dafür gibt es Wintercamping. In jedem Wohnmobil ist eine Gasheizung vorhanden. Wenn nun auch noch eine Dusche mit Warmwasser dabei ist, kann dem Winter der Gar ausgemacht werden. Wenige Menschen kommen um diese Jahreszeit in die Region, ein ruhiger Urlaub steht dir bevor.


Einen Camper mieten in Nürnberg und die besten Campingplätze entdecken 

 
Die Wohnmobilreise beginnt mitten in Nürnberg, kann jedoch auch auf das Umland ausgeweitet werden. In Nürnberg gibt es verschiedene Möglichkeiten für einen Campingplatz. Etwas außerhalb der Stadt in Zirndorf findest du ebenfalls schöne Stellplatz-Angebote, die für Campingfreunde besonders sind. Ein Urlaub mitten in der Natur, meist an Bächen oder Flussläufen und auf grünen Parzellen steht dir bevor. Von den Campingplätzen aus, geht es dann in die nähere Umgebung. Fürth ist eine schöne Stadt, die sehr nah bei Nürnberg liegt. Entlang der Pegnitz geht es nach Norden ins schöne Bamberg, mit seinem Rathaus, welches mitten im Flusslauf steht. Auch der Bamberger Dom hoch oben über dem Fluss ist einen Besuch wert. Es sind nur 62 Kilometer von Nürnberg bis Bamberg.  

Von Nürnberg aus kannst du mit dem Wohnmobil auch nach Dinkelsbühl oder Rothenberg ob der Tauber an die romantische Straße fahren. Diese Orte sind für ihre Fachwerkhäuser und die romantischen Innenstädte bekannt. Campingplätze gibt es auch rund um Bayern zahlreiche, mit Schwimmbad, Restaurant, Kiosk und vielem mehr. Zahlreiche Familien mit Kindern verbringen hier ihren Urlaub mitten im Grünen. Meist etwas entfernt von den Stadtzentren liegen sie in der Nähe von Seen oder Flüssen. So wird der Wohnmobil Urlaub zu etwas ganz Besonderem. Fährst du von Nürnberg aus weiter in den Süden, erreichst du nach ca. 90 Minuten die Hallertau, das wohl größte Hopfenanbaugebiet Deutschlands. Das Hopfenmuseum in Wolnzach ist einen Besuch wert, doch auch die vielen Wanderwege, die quer durch die Felder bestückt mit Hopfen führen und an kleinen Dörfern, wie Eschelbach oder Schrobenhausen vorbeikommen. Bayern ist ein katholisches Bundesland und zu jedem Dorf gehört eine Kirche mit einem Zwiebelturm. Ein weiteres Highlight mit dem Wohnmobil von Nürnberg aus ist die alte Stadt Regensburg, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Die alte Brücke über die Donau, der Dom und die rustikale Altstadt zeigen ein besonderes Bild. Das Schloss Thorn und Taxis ist einen Besuch wert, denn nicht nur die Gärten sind hier sehr reizvoll, auch das Museum im Inneren zieht immer wieder viele Gäste an. 


So kommst du zur Wohnmobilvermietung in Nürnberg 

 
Je nach Stadt oder Ort ist die Anreise individuell, mit dem Zug. Von Berlin, Hamburg oder München fahren ICEs, die in der Stadt am Hauptbahnhof halten. Die campstar-Station liegt hier in der Nähe. Ist die Station etwas außerhalb, so kann die Straßenbahn zum gewünschten Standort genommen werden. Da Nürnberg jedoch auch einen Flughafen hat, kann von verschiedenen Teilen Deutschlands und der Welt mit dem Flugzeug angereist werden. Vom Flughafen aus wird der Regionalzug in die Innenstadt genommen, direkt zum Hauptbahnhof. An der campstar-Station in der Nähe des Hauptbahnhofes können verschiedene Wohnmobile und Camper gemietet werden. Vom kleinen Campingbus über Kastenwagen bis hin zum riesigen Reisemobil mit Alkoven ist hier alles vorhanden. Bei der Buchung vor der Reise kann das geeignete Wohnmobil ausgewählt werden. Dabei ist die Personenzahl zu beachten, sowie der Luxus, der auf der Reise ebenfalls im Mittelpunkt steht.  

Welcher Wohnmobiltyp ist der passende in Nürnberg?

Bei der Anmietung eines Wohnmobils in Nürnberg ist es wichtig, das richtige Wohnmobil auszuwählen. Ob du alleine, als Gruppe oder mit der ganzen Familie unterwegs bist, die Größe und Ausstattung des Reisemobils sind besonders wichtig. Es gibt Unterschiede zwischen den verschiedenen Typen:

• vollintegrierte Reisemobile

• teilintegrierte Reisemobile

• Vans

• Alkoven 

Wenn du mit der ganzen Familie unterwegs bist, ist die Anmietung eines vollintegrierten Reisemobils in Nürnberg eine gute Wahl. Es bietet den meisten Platz und die beste Isolierung, wodurch es auch für winterlichereTemperaturen geeignet ist. Das Basisfahrzeug ist hier nicht zu sehen, das Fahrzeug scheint aus einem Guss zu sein. Die Kabine ist perfekt in das Wohnzimmer integriert. Wenn du mehr Wert auf Wohnraum und Komfort legst, ist ein vollintegriertes Reisemobil die erste Wahl. Die riesige Struktur erschwert jedoch das Fahren in engen Stadtgebieten. Generell ist das Parken in einem Parkhaus nicht möglich. Aufgrund des hohen Anschaffungspreises ist Leasing besonders bei vollintegrierten Wohnmobilen beliebt. Bei einem teilintegrierten Wohnmobil bleibt die Basiskabine extern verbunden, aber intern verbunden. So kannst du beispielsweise Fahrer- und Beifahrersitz vollständig drehen und als Sitzgelegenheiten auf einem Esstisch verwenden. Auch teilintegrierte Wohnmobile bieten viel Platz und Stauraum. Ihr kompakteres Design macht sie wendiger und leichter auf engen Straßen zu fahren. Wenn du alleine oder als Gruppe unterwegs bist, ist die Anmietung eines Vans als Wohnmobil ideal. Sie bieten weniger Platz, sind aber so komfortabel wie ein All-in-One-Wohnmobil. Sie eignen sich aber sehr gut für schnelles und flexibles Reisen. Da der Wohnraum in den bestehenden Van eingebaut wird, bleiben die Außenmaße kompakt. Auch Stadtführungen lassen sich problemlos durchführen. Die Anmietung eines Wohnmobils mit oder ohne Alkoven hängt stark von den persönlichen Vorlieben und persönlichen Urlaubsplänen ab. Der Alkoven über der Kabine bietet ein bequemes Doppelbett, das nachts nicht eingebaut werden muss und viel zusätzlichen Stauraum bietet. Es erhöht jedoch die Gesamthöhe des Fahrzeugs. Achte daher auf den Spalt zwischen Tunnel und Hindernis. Zudem reagiert das Fahrzeug empfindlicher auf Seitenwind: Anders als beim Kauf eines Reisemobils ist es bei der Anmietung eines Reisemobils deutlich flexibler. Entscheide dich für die Anmietung eines Hauses, entfällt nicht nur der Kaufpreis.


Wichtige Informationen zum Wohnmobil Mieten in Nürnberg 

 
In Deutschland gibt es keine Maut auf den Autobahnen, nur für LKWs. Die Wohnmobile können genau, wie die PKWs die Autobahnen kostenlos nutzen, um ihr Ziel zu erreichen. Beim Wohnmobil Mieten in Nürnberg musst du jedoch einige Dinge beachten, wie zum Beispiel die Versicherungen, die für die Wohnmobilvermietung abgeschlossen werden müssen. 100-prozentiger Abschluss der Vollkasko, sodass beim Unfall keine Kosten für den Fahrer entstehen. Auch die Inneneinrichtung sollte bei einer separaten Versicherung bedacht werden. Die Möbel können bei der Benutzung kaputtgehen und deshalb ist es wichtig, dass diese versichert sind.