Wohnmobil Mieten Wien


Alle Wohnmobil-Vermieter im Vergleich - sorglos weltweit mieten


Jetzt Frühbucherrabatte sichern!









Discount Campstar
Top Rabatte - alle Reiseziele!

Nur für kurze Zeit - jetzt sichern!


McRent Wohnmobile mieten
DRM Wohnmobile
Easy Rent Camper
Cruise America
El Monte RV
Britz Camper
Maui
TouringCars Camper
Wohnmobil VersicherungInkludiert bei vielen Vermietern: Das Camper Sorglos-Paket

Bei campstar kostenlos integriert!

INKLUSIVLEISTUNGEN:
  • Gepäck- und Inhaltsversicherung
  • Innenraum-Haftpflichtversicherung
  • Reduzierte Selbstbeteiligung

Best Preis Garantie
Tiefpreisgarantie

Top Preise & Kostentransparenz

Icon / Payment / Payment / 32px - Primary
Nur 20% Anzahlung

Bequeme Zahlung in 2 Raten

Trustpilot
Trustpilot Bewertungen
star
star
star
star
star
4.5/5
Facebook
Facebook Bewertungen
star
star
star
star
star
4.7/5
Google
Google Bewertungen
star
star
star
star
star
4.7/5



Deshalb solltest du bei campstar mieten

Campstar ist die globale Platform für alles rund um das Thema Camping - Wir helfen Campern aus aller Welt, ihr perfektes Camping Abenteuer zu buchen.

Preistransparenz
Keine Gebühren, keine versteckten Kosten
Internationale Partner
Vertrauenswürdige Marken weltweit
Kundenbetreuung
Qualifizierte Camping-Experten

Entdecke beliebte Abholorte

Großartige und handverlesene Orte von campstar, in denen du dein perfektes Wohnmobil mieten kannst.

equipment
Möchtest du einen Camper in deiner Nähe mieten?
Campstar hilft dir dein perfektes Fahrzeug zu buchen.
Erfahre jetzt mehr über campstar.

Deine Vorteile bei der Buchung eines Campers auf einen Blick!

Vorteile für Mieter eines Wohnmobiles
  • Ohne Zusatzkosten einen Camper mieten
  • Bei campstar findest du immer die größte Auswahl an Reisemobilen
  • Füge die schönsten Campingplätze zum besten Preis hinzu.
  • Sei ein Teil unserer globalen Camping-Community
  • Transparenz durch zahlreiche Camperbewertungen
#EXPLOREwithcampstar

Campstar hilft dir, die wichtigen Dinge des Lebens zu erforschen! Erfahre mehr auf Youtube, Facebook, Instagram und unserem Blog campstar trends.

Wohnmobil Mieten in Wien

Wohnmobil mieten Wien: Entdecke Wien mit Campstar

Wien ist die Stadt der Kaffeehäuser, Opern und kaiserlichen Paläste. Sie liegt im Osten Österreichs, direkt an der wunderschönen Donau. Großartige Künstler wie Mozart und Beethoven haben die höfische Kultur der Stadt entscheidend mitgeprägt.

Besondere Sehenswürdigkeiten sind neben dem historischen Zentrum vor allem die zahlreichen Schlösser. Eines der besten Beispiele ist das Schloss Schönbrunn, die ehemalige Residenz des Habsburger Geschlechtes.

Auch die Museen suchen landesweit ihresgleichen. Im Museumsquartier befinden sich Museen für historische und moderne Kunst. Zu den Highlights gehören die Ausstellungen des Jugendstilkünstlers Klimt und des Expressionisten Egon Schiele.

 

Wohnmobil mieten in Wien

Aufgrund der zahlreichen Campingplätze rund um die Stadt, ist Wien ein gutes Reiseziel für Wohnmobil Fans. Mitten in der Stadt gibt es sogar einen Stellplatz, der ausschließlich für Wohnmobile gedacht ist. Schneller und bequemer können Sie mit dem Wohnmobil die Stadt nicht erkunden.

Wenn Sie einen Platz etwas weiter außerhalb im Grünen suchen, gibt es viele Möglichkeiten. Diese Plätze bieten mehr Ruhe und Gelegenheit zum Erholen. Einige Plätze liegen sogar direkt an der Donau.

 

Die beste Reisezeit für Wohnmobile

Wien liegt in der Mitte Europas in einer gemäßigten Wetterzone. Europa hat vier Jahreszeiten, aber keine Regen- oder Trockenzeit wie viele asiatische Länder. Städtereisen nach Österreich sind mit dem Wohnmobil zwischen Mai und Oktober empfehlenswert.

Urlaub in Wien - Temperaturen:

Im Durchschnitt liegt die Temperatur in Wien bei ungefähr 10 Grad Celsius. Dies klingt vielleicht nicht viel, aber dies liegt vor allem an den starken Temperaturschwankungen. In München werden im Vergleich zu Wien nur 8,6 Grad im Durchschnitt erreicht.

Der wärmste Monat und somit auch der beste Monat für eine Reise mit dem Wohnmobil ist der Monat Juli. Im Juli erreicht das Thermometer um die 20 Grad Celsius. Aber auch die Monate Juni und August sind noch ideal.

Die Reisezeit für einen Campingurlaub beginnt in Wien Anfang Mai. Dann bleibt es auch in der Nacht recht angenehm warm. Trotzdem sollte das Wohnmobil in den Frühlingsmonaten über eine zuverlässige Standheizung verfügen.

Von einem Campingurlaub im Herbst oder im Winter ist abzuraten, es sei denn, Sie sind Spezialist im Wintercamping. Der kälteste Monat ist der Januar mit Temperaturen um den Gefrierpunkt.

Urlaub in Wien - Regen:

Pro Jahr regnet es ungefähr an 93 Tagen. Der Regen fällt über die Monate hinweg recht gleichmäßig verteilt. Im Durchschnitt fallen 175 mm Regen pro Monat. Vor allem in den Wintermonaten bis März ist mit Schneefall zu rechnen. An 55 Tagen gibt es eine geschlossene Schneedecke.

Urlaub in Wien - Sonnenstunden:

Gemäß der Klimatabelle ist der Juli am sonnigsten. In diesem Monat kann man mit durchschnittlich 8 Stunden Sonnenschein pro Tag rechnen. Im Durchschnitt scheint die Sonne 5 Stunden am Tag.

 

Wohnmobil mieten - Top 3 Sehenswürdigkeiten

1. Besucherhighlight Wien: Der Stephansdom

Am Wiener Stephansplatz befindet sich seit 1365 die Domkirche, die dem heiligen Sankt Stephanus geweiht ist. Der Heilige ist einer der ersten christlichen Märtyrer. Er wurde ungefähr ein Jahr nach der Himmelsfahrt von Jesus Christus geboren und 40 Jahre später aufgrund seines Glaubensbekenntnisses hingerichtet.

Der Dom zählt zu den schönsten gotischen Bauten Österreichs. Der Südturm ist mit 136,4 Metern höchste Punkt der Stadt, der Nordturm, der nicht vollendet wurde, misst 68 m. In der Antike lang an derselben Stelle das Legionslagers Vindobona.

2. Wohnmobil mieten - Schloss Schönbrunn

Schloss Schönbrunn wurde im 18. Jahrhundert für die Herzogin Maria Theresia als Sommerresidenz gebaut. Es liegt im 13. Bezirk und ist für Besucher geöffnet. Den Namen verdankt das Schoß Kaiser Matthias, der dort einen Brunnen entdeckte.

An der gleichen Stelle stand zuvor ein anderes Schloss, dass 1683 bei der Belagerung der Stadt durch die Türken zerstört wurde. Der barocke Palast, den man heutzutage besichtigen kann, wurde als Wiederaufbau errichtet.

Der gewaltige Schlosspark lädt zum Spazieren gehen ein und ist vor allem im Frühling, wenn die Blumen blühen sehr sehenswert. Die prunkvollen Innenräume sind vorwiegend in Weiß und Gold eingerichtet. Die riesigen Ölgemälde zeigen die adeligen Familienmitglieder des Hauses.

3. Wohnmobil mieten - Das Schloss Belvedere

Das Schloss Belvedere ist eine weitere prunkvolle Anlage. Prinz Eugen ließ es 1723 errichten. Wie in Schloss Schönbrunn ist die barocke Opulenz auch hier nicht zu übersehen. Die österreichischen Ballsäle gehören zu den vornehmsten der Welt.

In dem Schloss hat auch eine politische Bedeutung, zahlreiche Verträge wurden dort abgeschlossen. Kunstliebhaber können sich an den Wechselausstellungen erfreuen.

Wohnmobil mieten - Tipp für eine Rast: Machen Sie eine Pause in einem der zahlreichen Wiener Kaffeehäuser. Diese Kaffeehäuser sind ein wichtiger Teil der österreichischen Kultur. Die Sachertorte ist einfach nur köstlich.

Wohnmobil mieten- Die schönsten Campingplätze

1. Wohnmobil mieten in Wien - Reisemobil Stellplatz

Dieser Platz ist optimal, wenn Sie in Wien ein Wohnmobil mieten. Er liegt zentral in der Stadt und kann ausschließlich von Wohnmobilen genutzt werden. Er ist täglich 24 Stunden an 365 Tagen geöffnet.

Nur 200 m von dem Stellplatz entfernt, fährt eine U-Bahn in alle wichtigen Bezirke Wiens. Insgesamt gibt es 167 Stellplätze, die alle eine eigene Stromversorgung haben. Der Platz verfügt über zwei große und saubere Sanitärgebäude.

2. Wohnmobil mieten in Wien - Camping Neu Donau

Der Platz Neu Donau hat etwas mehr Grün zu bieten als der Reisemobil Stellplatz. Die Innenstadt kann schnell mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden. Sie können in der Stadt auch Räder mieten.

Es gibt eine Küche zum Selbstkochen und ein Café, in dem Frühstück angeboten wird. Die sanitären Anlagen sind modern und hygienisch. Die Donau liegt in unmittelbarer Nähe. An dem Fluss können Sie ein Boot mieten und sich gemütlich auf dem Wasser treiben lassen.

3. Wohnmobil mieten - Camping Wien West

Camping Wien West liegt an der Stadtgrenze Wiens und hat einen kleinen Bach. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht man die wichtigesten Sehenswürdigkeiten problemlos. Die sanitären Anlagen wirken gepflegt und das Personal ist sehr freundlich. Räder gibt es hier leider nicht zu mieten.

 

Wohnmobil mieten - Anreise

Die österreichische Hauptstadt ist leicht mit dem Flugzeug, mit der Bahn und mit dem Auto zu erreichen. Der Flughafen liegt im Südosten der Stadt und die Bahn hält gleich im Zentrum. Mit dem Wohnmobil erreicht man die Stadt über die A21.

Wohnmobil mieten - Fazit: Wien ist ein sehr attraktives Reiseziel für einen Urlaub mit dem Wohnmobil. Die Stadt hat zahlreiche prunkvolle Sehenswürdigkeiten wie das Schloss Schönbrunn zu bieten. In und rund um die Stadt befinden sich schöne Campingplätze, die einen Aufenthalt mit einem Wohnmobil sehr angenehm machen.